10. Sommerempfang im Haus der Ärzteschaft

Gurppenbild Sommerempfang 2012

Zum 10. Mal fand kürzlich der Sommerempfang im Düsseldorfer Haus der Ärztschaft statt. Unser Bild zeigt v. l. n. r.: Bernhard Brautmeier, Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, Bernd Zimmer, Vizepräsident der Ärztekammer Nordrhein, Professor Dr. Andreas Meyer-Falcke, Gesundheitsdezernent der Stadt Düsseldorf, Rudolf Henke, Präsident der Ärztekammer Nordrhein, Serin Alma, Bezirksstellenleiterin im Verband der medizinischen Fachberufe und Dr. Peter Potthoff, Vorsitzender des Vorstandes der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein. Foto: bre

Düsseldorf, 13.9.2012. Zum zehnten Mal haben Ärztekammer Nordrhein und die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein am 12. September 2012 zum Sommerempfang ins Haus der Ärzteschaft nach Düsseldorf eingeladen. Der Sommerempfang, der traditionell am zweiten Mittwoch im September stattfindet und damit am Ende des kalendarischen Sommers angesiedelt ist, bot auch dieses Jahr den Gästen die Gelegenheit, über aktuelle gesundheitspolitisch wichtigen Themen wie etwa den Honorarstreit miteinander ins Gespräch zu kommen. Rudolf Henke, Präsident der Ärztekammer Nordrhein, sicherte in diesem Zusammenhang den Vertragsärztinnen und -ärzten sowie der KV Nordrhein die Solidarität der gesamten nordrheinischen Ärzteschaft zu, die die ärztlichen Forderungen gegenüber den Gesetzlichen Krankenkassen unterstützt.

Rund 400 Gäste aus Nordrhein-Westfalen und weiteren Bundesländern sind auch dieses Jahr der Einladung ins Haus der Ärzteschaft gefolgt. In entspannter Atmosphäre und bei einem Glas Wein konnten die Gäste aus Medizin und weiteren Gesundheitsberufen wie etwa der Pflege oder der Medizinischen Fachberufe sowie aus der Landes- und Kommunalpolitik neue Kontakte knüpfen oder bereits bestehende pflegen.

Was als Einweihungsfeier nach dem Umzug ins Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft im Jahre 2003 von den beiden ärztlichen Körperschaften begonnen wurde, hat sich zu einer schönen Tradition im nordrheinischen Terminkalender entwickelt.

bre


Zurück zur Übersicht

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 13.09.2012



Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland Foto: picture alliance/AP Images/Hussein Malla

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2017

Titel 11/2017 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Ärztliche Kommunikation als medizinisches Handeln

 aktuelle Ausgabe

Dokumentation Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation

Ärztin spricht mit Patientin Foto: Westend61/fotolia.com 

Mitte September fand das Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation statt.

Die Vorträge stehen nun für Interessierte bereit

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo