Berufsrechtliche Beratung nach § 15 Berufsordnung (BO)

Hinweise zum Anwendungsbereich

  1. Die Beratungspflicht besteht auch dann, wenn eine Bewertung einer anderen Ethikkommission vorliegt („Vorvotum“), da sich die Kammermitglieder von ihrer sachlich zuständigen Ethikkommission berufsethisch und berufsrechtlich nach § 15 BO beraten lassen müssen.
  2. Der Antragsteller kann grundsätzlich eine Ermäßigung der Gebühren nach § 7 der Gebührenordnung der Ärztekammer Nordrhein stellen. Bitte begründen Sie Ihren Antrag und reichen Sie gegebenenfalls entsprechende Nachweise ein (z.B. wenn die Studie nicht oder nur geringfügig finanziell unterstützt wird).
Rechtsgrundlagen

Interner Link § 15 Abs. 1 Berufsordnung

Interner Link § 7 Heilberufsgesetz NRW


Antragstellung

Bitte reichen Sie alle Unterlagen 9-fach in Papierform in Schnellheftern sortiert und auf CD-ROM ein.

a) Studien zur biomedizinischen Forschung am Menschen

Hinweis- und Checkliste für Studien zur biomedizinischen Forschung am Menschen gemäß § 15 BO (58,37 KB) 
(Zum Herunterladen und Ausfüllen am Computer, Stand: September 2017)

Musterformular: Curriculum Vitae (46,77 KB)
(Zum Herunterladen und Ausfüllen am Computer, Stand: Dezember 2015)
 

Empfehlung für den Umgang mit multizentrischen Studienaußerhalb von AMG und MPG
durch Ethikkommissionen
von der Homepage des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen

b) Biobank

Mustertext zur Spende, Einlagerung und Nutzung von Biomaterialien sowie zur Erhebung, Verarbeitung und
Nutzung von Daten in Biobanken
von der Homepage des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen

Template for informed consent concerning the donation, storage, and utilization of biological materials as well as
collecting, processing, and usage of (related) data in biobanks
von der Homepage des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen

Handreichung: Empfehlung für die Bewertung forschungsbezogener Humanbiobanken
durch Ethik-Kommissionen
von der Homepage des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen 

WMA-Deklaration zu Biobanking, Taipei 2016 von der Homepage des Arbeitskreises Medizinischer Ethik-Kommissionen  

c) Sonstiges

Aufklärung und Einwilligung bei genetischen Untersuchungen als Teil einer klinischen Prüfung
(47,32 KB, Stand: Juni 2015)
  

Einwilligungserklärung für Probanden bei genetischen Untersuchungen als Teil einer klinischen Prüfung
(32,79 KB, Stand: Juni 2015)
  

Musterpapiere des Arbeitskreises Medizinischer Ethikkommissionen

Internetlink Arbeitskreis Medizinischer Ethik-Kommissionen

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 19.09.2017



Logo ISO 9001 Zertifikat
Kontakt zur Ethikkommission

Sabine Seithümmer, Telefonnummer 0211 / 4302 2272
Daniela Bovermann, Telefonnummer 0211 / 4302 2273

Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf

E-Mail-Adresse ethik@aekno.de
Faxnummer 0211 / 4302 2279

Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland Foto: picture alliance/AP Images/Hussein Malla

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2017

Titel 11/2017 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Ärztliche Kommunikation als medizinisches Handeln

 aktuelle Ausgabe

Dokumentation Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation

Ärztin spricht mit Patientin Foto: Westend61/fotolia.com 

Mitte September fand das Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation statt.

Die Vorträge stehen nun für Interessierte bereit

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo