Termin speichern:  iCal  Outlook

13.12.2017, 15:30 bis 19:00 Uhr

Düsseldorf: IQN: Behandlungsfehlervorwürfe bei der Medikamentengabe zur Schmerzbehandlung oder Analgosedierung

74. Fortbildungsveranstaltung "Aus Fehlern lernen"

Logo IQN

Veranstalter: Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein (IQN) in Zusammenarbeit mit der Gutachterkommission bei der Ärztekammer Nordrhein

Programm
Begrüßung

Dr. med. Martina Levartz, MPH
Geschäftsführerin des IQN

Moderation und Einführung
Dr. med. Rainer-Heinz Drews
Facharzt für Orthopädie, Essen
Schmerztherapie durch Infiltrationsbehandlungen – Indikation, Aufklärung und Risiken

Professor Dr. med. Dietmar Pierre König
Ärztlicher Direktor, LVR-Klinik für Orthopädie, Viersen

Postoperative Schmerztherapie - NSAR und Opiate -

Dr. med. Dipl. oek. Med. Thomas Cegla

Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie; Intensivmedizin und Schmerztherapie,
Krankenhaus St. Josef, Wuppertal

Die Aufklärungspflicht bei der Gabe von Metamizol: Anspruch und Realisierbarkeit
Woraus leitet sich eine Aufklärungspflicht bei Metamizol ab?

Professo Dr. med. Johannes Köbberling
fr. Chefarzt der der Abteilung für Innere Medizin, Kliniken St. Antonius, Wuppertal, Stellv. Geschäftsführendes Kommissionsmitglied der Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler

Ist eine Risikoaufklärung bei Metamizol im Alltag des Schmerztherapeuten umsetzbar?
Dr. med. Achim Thater
Facharzt für Anästhesiologie, Manuelle Therapie, spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Krefeld
Juristische Aspekte der Aufklärungspflicht
Rainer Rosenberger
Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a. D., Köln Stellv. Vorsitzender der Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler
Analgosedierung / One Drug Sedation für diagnostische und
therapeutische Maßnahmen
Dr. med. Achim Thater
Schlusswort
Dr. med. Martina Levartz, MPH

Ort: Haus der Ärzteschaft, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf, lokaler Link Wegbeschreibung

Hinweise

Die Teilnahme ist kostenlos, um eine Anmeldung per E-Mail, Post oder Fax wird gebeten. 

Die Fortbildung ist mit 4 Punkten anerkannt.

Informationen und Anmeldung

Insitut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein

Telefonnummer 0211 / 4302 2751, Faxnummer 0211 / 4302 5751

E-Mail iqn@aekno.de

 Programm und Anmeldemöglichkeit (489,01 KB) 


Zurück zur Übersicht

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 11.10.2017



Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland Foto: picture alliance/AP Images/Hussein Malla

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2017

Titel 11/2017 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Ärztliche Kommunikation als medizinisches Handeln

 aktuelle Ausgabe

Dokumentation Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation

Ärztin spricht mit Patientin Foto: Westend61/fotolia.com 

Mitte September fand das Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation statt.

Die Vorträge stehen nun für Interessierte bereit

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo