Ärztekammer und KV Nordrhein vereinfachen Fortbildungsnachweis

Bernd Zimmer

Vizepräsident der Ärztekammer Nordrhein,
Bernd Zimmer.

Düsseldorf, 5.11.2010. Die Vorstände der Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) und der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein haben sich auf ein neues Verfahren bei der Verwaltung der Fortbildungspunktekonten geeinigt. „Das neue Verfahren steht allen nordrheinischen Vertragsärztinnen und Vertragsärzten zur Verfügung und verringert die Bürokratie für jedes KV-Mitglied“, sagte der Vize-Präsident der ÄkNo, Bernd Zimmer.

Das eingeführte Procedere vereinfacht den Nachweis über absolvierte Fortbildungen der Ärztinnen und Ärzten gegenüber der KV Nordrhein. Zwischen den beiden Körperschaften wurde eine technische Lösung entwickelt, wodurch die KV direkt informiert wird über den Stand der Fortbildungspunktekonten ihrer Mitglieder sowie über die absolvierten, regelmäßigen Pflichtfortbildungen wie sie beispielsweise bei der Teilnahme an Disease Management Programmen (DMPs) oder Hausarztverträgen gefordert werden.

Um diesen Service zu nutzen und Bürokratie zu vermeiden, müssen die nordrheinischen Vertragsärztinnen und –ärzte eine entsprechende Einverständniserklärung gegenüber der Ärztekammer Nordrhein abgeben und damit eine rechtliche Grundlage schaffen, dass diese personenbezogenen Daten an die KV weitergeleitet werden können.

Liegt diese Einverständniserklärung vor, werden in regelmäßigen Abständen der Fortbildungspunktekontostand sowie die absolvierten Fortbildungsveranstaltungen an die KV Nordrhein weitergeleitet. Das Einreichen einzelner Nachweise in Papierform oder des Fortbildungszertifikates nach erreichen der 250-Punkte-Grenze entfallen komplett.

Darüber hinaus können weiterhin Fortbildungszertifikate bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt werden.

Konkret werden für jedes Punktekonto

  • die Einheitliche Fortbildungsnummer des Mitglieds sowie
  • die Basisinformationen der jeweiligen Fortbildungsveranstaltung wie
    • Thema,
    • Datum,
    • Punktzahl,
    • Fortbildungskategorie,
    • zertifizierende Ärztekammer und
    • der Bearbeitungsstatus des jeweiligen Eintrags bei der ÄkNo

übertragen.

Die Einverständniserklärung kann ab sofort von der Homepage der Ärztekammer Nordrhein heruntergeladen, am Computer ausgefüllt und unterschrieben zurückgesandt werden an die Ärztekammer Nordrhein, Abteilung Weiterbildung, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf,
Faxnummer 0211/4302-1545, -1515.

Einverständniserklärung zur Einsicht in das Fortbildungspunktekonto durch die KV Nordrhein (30,59 KB) 

bre


Zurück zur Übersicht

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 15.11.2010



Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland Foto: picture alliance/AP Images/Hussein Malla

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2017

Titel 11/2017 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Ärztliche Kommunikation als medizinisches Handeln

 aktuelle Ausgabe

Dokumentation Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation

Ärztin spricht mit Patientin Foto: Westend61/fotolia.com 

Mitte September fand das Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation statt.

Die Vorträge stehen nun für Interessierte bereit

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo