Hoppe: Junge Mediziner für den Beruf des Hausarztes begeistern

Schon heute fehlen Hausärzte vor allem auf dem Land – Ärztekammer fordert Lehrstühle für Allgemeinmedizin an allen medizinischen Fakultäten in Nordrhein-Westfalen

Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe

Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe,
Präsident der Ärztekammer Nordrhein und
der Bundesärztekammer.
Foto: Erdmenger/ÄkNo


Düsseldorf, 2.4.2011. An allen medizinischen Fakultäten in Nordrhein-Westfalen sollen kurzfristig Institute und Lehrstühle für Allgemeinmedizin eingerichtet werden. Das hat der Präsident der Bundesärztekammer und der Ärztekammer Nordrhein, Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe, am Samstag, 2. April 2011 in Düsseldorf vor der Delegiertenversammlung der rheinischen Ärztekammer gefordert. Angehende Mediziner sollen bereits während der Ausbildung für das Berufsziel Hausarzt begeistert werden.

„In einigen Regionen Nordrhein-Westfalens haben aus Altersgründen ausscheidende Hausärzte schon heute große Probleme, Praxisnachfolger zu finden“, sagte Hoppe. Teilweise müssten Patienten bereits jetzt große Entfernungen bis zum nächsten Allgemeinmediziner zurücklegen. Bis zum Jahr 2020 würden bundesweit fast 24.000 Hausärzte aus der Patientenversorgung ausscheiden, so Hoppe vor dem rheinischen Ärzteparlament. "Die allgemeinmedizinischen Lehrstühle müssen finanziell und personell entsprechend der Bedeutung der Allgemeinmedizin ausgestattet sein“, so der Ärztepräsident, der sich zudem für Famulaturen von Studenten in Hausarztpraxen und eine Stärkung der Allgemeinmedizin als Wahlfach im Praktischen Jahr aussprach.

lokaler Link Entschließungen der Kammerversammlung am 2.4.2011 im Wortlaut

lokaler Link Rheinische Ärzte wehren sich gegen drohendes Streikverbot für Berufsgewerkschaften

lokaler Link Die Zeit ist reif für eine bessere sektorübergreifende Patientenversorgung

lokaler Link Rede von Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe: Aktuelle Themen der Berufs- und Gesundheitspolitik

lokaler Link Rede von Professor Dr. jur. Udo Steiner: "Der freiberuflich tätige Arzt im Kassensystem - verfassungsrechtliche Betrachtung"


Ihre Ansprechpartner für Rückfragen:

Horst Schumacher, Stabsstelle Kommunikation der Ärztekammer Nordrhein Telefonnummer 0172 / 212 07 24


Zurück zur Übersicht

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 11.04.2011



Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland Foto: picture alliance/AP Images/Hussein Malla

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2017

Titel 11/2017 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Ärztliche Kommunikation als medizinisches Handeln

 aktuelle Ausgabe

Dokumentation Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation

Ärztin spricht mit Patientin Foto: Westend61/fotolia.com 

Mitte September fand das Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation statt.

Die Vorträge stehen nun für Interessierte bereit

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo