Ärztlicher Beirat zur Begleitung des Aufbaus einer Telematik-Infrastruktur für das Gesundheitswesen in Nordrhein-Westfalen

Logo Ärztekammer Nordrhein   Logo Ärztekammer Westfalen-Lippe

Inhaltsübersicht

Über den Ärztlichen Beirat

Pressemitteilungen

Empfehlungen, Stellungnahmen und Beschlüsse

Protokolle

Mitglieder

Geschäftsordnung


 

Über den Ärztlichen Beirat

Der Ärztliche Beirat begleitet den Aufbau der elektronischen Vernetzung des Gesundheitswesens und bringt den Sachverstand der kurativ tätigen Ärztinnen und Ärzte ein.

Die sogenannte Telematik-Infrastruktur soll nach dem Willen des Gesetzgebers zum Beispiel Praxen, Krankenhäuser und Krankenkassen elektronisch verbinden.

Dem Beirat gehören neben Ärztinnen und Ärzten aus Praxis und Krankenhaus auch Zahnärzte, eine Vertreterin der Psychologischen Psychotherapeuten, Vertreter der Krankenhausträger und des Gesundheitsministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen an. Die Sitzungsleitung obliegt den Ärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe und dem Landesgesundheitsministerium. Die Geschäftsführung liegt bei der Ärztekammer Nordrhein, stellvertretend bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Der Ärztliche Beirat spricht Empfehlungen aus an:

  • die Spitzenverbände der Leistungserbringer auf Bundesebene, insbesondere in ihrer Eigenschaft als Gesellschafter der Gematik Internetlink Gematik
  • das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen Internetlink MGEPA NRW
  • die Arbeitsgemeinschaft zur Einführung der elektronischen Gesundheitskarte in Nordrhein-Westfalen (ARGE eGK/HBA-NRW) Internetlink ARGE

 

Pressemitteilungen

lokaler Link Medikationsplan mit Patienteninformationen begleiten

(gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Nordrhein und Westfalen-Lippe, 11.3.2016)

lokaler Link Elektronischer Arztbrief: Die Signatur ist unverzichtbar
(gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Nordrhein und Westfalen-Lippe, 29.6.2015)

lokaler Link Elektronische Fallakte soll den Austausch medizinischer Informationen auf hohem Datenschutzniveau erleichtern
(gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Nordrhein und Westfalen-Lippe, 8.11.2013)

lokaler Link Ärztlicher Beirat beschließt Arbeitsprogramm
(gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Nordrhein und Westfalen-Lippe, 19.9.2011)

lokaler Link Gute Aussichten für Patienten mit neuem Notfalldatenmanagement
(gemeinsame Pressemiteilung der Ärztekammer Nordrhein und Westfalen-Lippe, 15.4.2011)

lokaler Link Schnell, verbindlich, zuverlässig: Ärzte definieren erstmals Anforderungen an den elektronischen Arztbrief (gemeinsame Pressemitteilung der Ärztekammer Nordrhein und Westfalen-Lippe, 27.10.2010)


 

Empfehlungen, Stellungnahmen und Beschlüsse

Memorandum des Ärztlichen Beirates zum Medikationsplan nach § 31a SGB V (33,67 KB) Stand: 11.3.2016

Stellungnahme des ärztlichen Beirats zur elektronischen Kommunikation von
Arztbriefen nach dem E-Health-Gesetz (Kabinettsentwurf vom 27.5.2015)
(108,44 KB)
  

Anforderungen an die einrichtungsübergreifende elektronische Fallakte (eFA) (60,54 KB) Stand: 8.11.2013

Stellungnahme des ärztlichen Beirates zur vorgezogenen Lösung
für die Telematikinfrastruktur und stufenweisem Aufbau
(10,60 KB)
Stand: 29.2.2012

Stellungnahme des ärztlichen Berats zum Notfalldatenmanagement (48,29 KB) Stand: 15.04.2011

Anforderungen an den elektronischen Arztbrief aus ärztlicher Sicht (51,07 KB)  Stand: 27.10.2010


 

Protokolle

32. Sitzung am 28.10.2015 (199,41 KB)  

31. Sitzung an 26.08.2015 (203,17 KB)  

30. Sitzung am 24.06.2015 (202,10 KB)  

29. Sitzung am 29.04.2015 (208,57 KB)  

28. Sitzung am 04.03.2015 (225,89 KB)  

27. Sitzung am 17.12.2014 (302,80 KB)  

26. Sitzung am 29.10.2014 (289,85 KB)  

25. Sitzung am 17.09.2014 (223,96 KB) 

24. Sitzung am 25.06.2014 (227,40 KB) 

23. Sitzung am 30.04.2014 (227,66 KB) 

22. Sitzung am 26.02.2014 (289,26 KB) 

21. Sitzung am 18.12.2013 (276,49 KB) 

20. Sitzung am 09.10.2013 (186,47 KB)  

19. Sitzung am 28.08.2013 (180,64 KB)  

18. Sitzung am 26.06.2013 (53,32 KB)  

17. Sitzung am 17.04.2013 (232,85 KB)  

16. Sitzung am 27.02.2013 (185,86 KB)  

15. Sitzung am 19.12.2012 (177,06 KB)  

14. Sitzung am 24.10.2012 (248,62 KB)  

13. Sitzung am 22.08.2012 (229,19 KB)  

12. Sitzung am 27.06.2012 (94,13 KB)  

11. Sitzung am 29.02.2012 (223,83 KB)  

10. Sitzung am 14.12.2011 (38,10 KB)  

9. Sitzung am 19.10.2011 (37,53 KB)  

8. Sitzung am 31.08.2011 (38,40 KB)  

7. Sitzung am 29.06.2011 (58,60 KB)  

6. Sitzung am 13.04.2011 (32,91 KB)  

5. Sitzung am 23.02.2011 (34,18 KB) 

4. Sitzung am 15.12.2010 (22,41 KB)  

3. Sitzung am 27.11.2010 (17,03 KB) 

2. Sitzung am 25.08.2010 (41,83 KB)  

Konstituierende Sitzung am 23.06.2010 (35,24 KB)  

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 11.03.2016



Kontakt zum Ärztlichen Beirat

Viktor Krön, Ärztekammer Nordrhein, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf,

Telefonnummer 0211 / 4302 2211, Faxnummer 0211 / 4302 5211, E-Mail ioannis.christopoulos@aekno.de

Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 5/2016

Titel 5/2016

Titelthema

Ärztinnen und Ärzte von morgen

 aktuelle Ausgabe

Kammersymposium: Aktuelle Infektionserkrankungen
Viren

psdesign1 – Fotolia.com

Am Samstag, 4. Juni 2016, lädt die Ärztekammer Nordrhein zum Kammersymposium "Aktuelle Infektionskrankheiten" ins Kölner Rautenstrauch Joest-Museum ein. Der diesjährige Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf respiratorischen Infektionen.

Interner Link Programm und Anmeldemöglichkeit

Terminhinweis: Ärztliche Psychotherapie

Grafik Psychotherapie Symposium

Am Freitag, 17. Juni 2016, veranstaltet die Ärztekammer Nordrhein zwischen 14 und 18 Uhr das Symposium zum Thema Ärztliche Psychotherapie im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft. Auf dem Programm steht unter anderm die Novellierung des Psychotherapeutengesetzes.

interner Link Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit

Terminhinweis: Kammerkolloquium Kindergesundheit

Kinderzeichnung Krankenhaus 

Am Samstag, 18. Juni 2016 veranstaltet die Ärztekammer Nordrhein das 5. Kammerkolloquium Kindergesundheit im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft. Im Mittelpunkt stehen die soziale Situation und Gesundheit bei Kinder und Jugendlichen.

interner Link Nähere Informationen zum Programm

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo