Mit offenen Augen

Aus meiner Sicht beschreibt das Sprichwort treffend, wie sich in den kommenden Wochen CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen einer möglichen Koalition nähern. Auch die Ärzteschaft wird in den nächsten Wochen mit offenen Augen beobachten, welche ...

Rheinisches Ärzteblatt, November 2017: Meinung

Begrüßungsveranstaltung für neue Mitglieder

Die Ärztekammer Nordrhein lädt ihre neuen Mitglieder und Interessierte am Samstag, den 25. November 2017 um 11 Uhr ins Haus der Ärzteschaft in Düsseldorf zur nunmehr 15. Begrüßungsveranstaltung ein. Den Festvortrag zum Thema "Patientinnen und Patienten mit Behinderung in berufsethischer Perspektive" hält Professor Dr. Michael Seidel, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie.  weiter

Shisha-Bars zur Installation von CO-Meldern verpflichten

Vor dem Hintergrund einer steigen-den Zahl an Kohlenmonoxid-Vergiftungen in Shisha-Bars und Wohnungen mit Gas-Therme hat die Ärzteschaft im Rheinland die Landesregierung aufgefordert, die Installation von CO-Meldern in diesen Gebäuden zur Pflicht zu machen. weiter

Solidarität mit Ärztinnen und Ärzten in Osteuropa

Die Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein hat sich am Samstag, 18. November 20017 solidarisch mit Streiks ihrer ärztlichen Kolleginnen und Kollegen in Ländern Osteuropas gezeigt. Diese waren in den vergangenen Monaten wegen des Personalmangels, schlechter Entlohnung, Überarbeitung und überbordender Bürokratie in den Ausstand getreten. Laut polnischem Ärzteverband starben in diesem Jahr mehrere Mediziner im Dienst an Arbeitsüberlastung. weiter

Medizinischer Nutzen muss bei Telematik-Infrastruktur im Vordergrund stehen

Medizinische Anwendungen der Telematik-Infrastruktur für das Gesundheitswesen dürfen nur dann zur Anwendung kommen, wenn diese zuvor im ärztlichen Versorgungsalltag auf Qualität, Nutzen und Patientensicherheit geprüft worden sind. Das hat heute die Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein gefordert. weiter

Keine Pharmakotherapie durch nicht-ärztliche Psychotherapeuten

Die rheinische Ärzteschaft lehnt Pläne des Bundesgesundheitsministeriums zur Reform der Psychotherapeuten-Ausbildung ab. „Die im Entwurf angelegte Zersplitterung der somatischen und psychischen Behandlungskompetenz widerspricht einer adäquaten, ganzheitlichen Versorgung kranker Menschen“, kritisierte die Kammerversammlung der Ärztekammer Nordrhein.  weiter

Neue Vorstandsmitglieder: Dr. Anne Bunte und Martin Grauduszus

Die Leitende Städtische Medizinaldirektorin, Dr. Anne Bunte, und der niedergelassene Hausarzt, Martin Grauduszus, sind von den Delegierten der Kammerversammlung Nordrhein als neue Beisitzer in den Vorstand der Ärztekammer Nordrhein gewählt worden. weiter

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 22.11.2017



Infos für Medizinstudierende

Interner Link Medizinstudium

Ärztliche Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge in Deutschland Foto: picture alliance/AP Images/Hussein Malla

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2017

Titel 11/2017 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Ärztliche Kommunikation als medizinisches Handeln

 aktuelle Ausgabe

Dokumentation Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation

Ärztin spricht mit Patientin Foto: Westend61/fotolia.com 

Mitte September fand das Kammersymposium zur Arzt-Patienten-Kommunikation statt.

Die Vorträge stehen nun für Interessierte bereit

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo