Ausgabe 7/2013

Seite 12

„Das Wohl des Patienten ist nicht verhandelbar“

Ökonomische Interessen dürfen Ärztinnen und Ärzte niemals über das Wohl ihrer Patienten stellen, die Rahmenbedingungen indes führen zu…

Download

Seite 14

Ärzteschaft macht sich für duales System stark und schlägt Reformen vor

Der Ärztetag in Hannover beschließt mit großer Mehrheit ein Konzept zur Finanzierung der Gesetzlichen Krankenkassen und für mehr…

Download

Seite 16

Unterschied von 10,8 Jahren

Auch in hoch entwickelten Industrieländern differiert die Lebenserwartung der Bürger je nach ihrem sozio-ökonomischen Status um zehn…

Download

Seite 17

Deutscher Ärztetag bringt neue Weiterbildungsordnung auf den Weg

Die Delegierten des diesjährigen Ärztetags in Hannover haben eine stärkere finanzielle Förderung ambulanter Weiterbildungsabschnitte…

Download

Seite 18

„Signal für Gemeinsamkeit über die Sektorengrenzen hinaus“

Zum 20. Mal fragte das Rheinische Ärzteblatt nordrheinische Delegierte nach ihren ganz persönlichen Kommentaren zum Deutschen Ärztetag. …

Download

Seite 21

„Unser Versorgungssystem würde eine solche Ausweitung nicht vertragen“

Die Amerikanische Psychiatrische Gesellschaft hat kürzlich die fünfte Ausgabe des Diagnosekatalogs für psychische Erkrankungen (DSM-5)…

Download

Seite 22

Änderungen des Heilberufsgesetzes NRW

Mit Datum 14. Mai 2013 ist die am 30. April 2013 vom Landtag beschlossene Änderung des Heilberufsgesetzes Nordrhein-Westfalen nunmehr in…

Download

Seite 23

Verkennen eines Hämatothorax

Die Abgrenzung zwischen einem Diagnose- und einem Befunderhebungsfehler bereitet zuweilen Schwierigkeiten. - Folge 78 aus der Reihe "Aus…

Download

Seite 25

Adipöser Schnarcher mit Tagesmüdigkeit

Diagnostische und therapeutische Überlegungen - Folge 37 der Reihe "Zertifizierte Kasuistik" …

Download