Ausgabe 11/2015

Seite12

„Die Zukunft der Medizin liegt stärker als je zuvor in den Händen der Frauen“

Thema: Obgleich immer mehr junge Frauen an die Medizinischen Fakultäten ­strömen, versiegt der Fluss auf Höhe der leitenden Posten und…

Download

Seite 16

Notdienstreform: Nächste Hürde genommen

Die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein hat sich in einer Sondersitzung am 26. September für…

Download

Seite 17

„Ergebnisorientierte Vergütung von Krankenhäusern ist kontraproduktiv“

„Pay for Performance“ würde nach Auffassung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen/Rheinland Pfalz des Marburger Bundes die…

Download

Seite 18

Ein Bündnis gegen Ernährungsmythen

Die Berufsverbände der Frauenärzte und der Kinder- und Jugendärzte haben sich mit den Kampagnen „Gesund ins Leben – Netzwerk Junge…

Download

Seite 19

Existenzgründer: Einzelpraxis liegt im Trend

Der „Investmonitor Ärzte“ der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) für das 2013/2014 lässt einen markanten Trend erkennen: Sowohl…

Download

Seite 21

Mehr Klarheit bei der Versorgung geflüchteter Menschen in NRW

Die Kassenärztlichen Vereinigungen Nordrhein und Westfalen-Lippe haben mit dem Land einen Rahmenvertrag zur medizinischen Versorgung von…

Download

Seite 22

Patientensicherheit: Die richtige Kommunikation ist entscheidend

Immer mehr Krankenhäuser und Praxen im Rheinland nutzen das Berichts- und Lernsystem CIRS-NRW zur Aufarbeitung kritischer Ereignisse und…

Download

Seite 23

Bei Krankheit ist Datenschutz oft zweitrangig

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran, der Landesgesundheitsministerin geht es allerdings nicht schnell genug. …

Download

Seite 24

Patient-Arzt-Kommunikation: Aufforderung zum „empathischen Tanz“

Der Arzt, Theologe und Kommunikationstrainer Professor Dr. Matthias Volkenandt spricht im Rheinischen Ärzteblatt über aktives Zuhören,…

Download

Seite 26

Fehlerbedingte Ureterläsionen bei Operationen im kleinen Becken

Die Harnleiter sind bei operativen Eingriffen im kleinen Becken wegen der engen topographischen Beziehung zu Genitale und Darm besonders…

Download