Ausgabe 2/2017

Seite 3

Am dualen Modell festhalten

Die Sehnsucht nach einer Einheitsversicherung trübt das klare Urteilsvermögen bis hin zur abenteuerlichen Idee der Bertelsmann-Stiftung,…

Download

Sete 12

Die latente Gefahr aus dem Auspuff: Feinstäube und Stickoxide

Die Europäische Umweltagentur schätzt, dass 2012 als Folge der Emission von Feinstäuben (PM2,5), Ozon (O3) und Stickstoffdioxid (NO2) in…

Download

Seite 16

„Der Mensch braucht den Menschen“

Kann im Rheinland heute von einer „Palliativversorgung für alle“ gesprochen werden? …

Download

Seite 20

Mitteilungspflichten an Patienten und Haftungsfragen bei Arbeitsteilung

Bei der sogenannten Sicherungsaufklärung handelt es sich um eine therapeutisch gebotene Aufklärung mit dem Ziel der Gefahrenabwehr. Die…

Download

Seite 21

Gemeinsam stark für Familien

Beim Thema Kindesgesundheit ist die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Sozialleistungssysteme gefragt. Elf Institutionen aus dem…

Download

Seite 23

Gutachterkommission: Das neue Statut hat sich bewährt

Die Umsetzung des zum 1. Dezember 2015 in Kraft getretenen neuen Regulariums in die Praxis verlief problemlos und erfolgreich. …

Download

Seite 24

Türkische Ärzte unter Druck

Seit dem Putschversuch vom 15. Juli und der Ausrufung des Ausnahmezustandes geht der türkische Staat auch gegen Ärztinnen und Ärzte vor. …

Download

Seite 25

„Dolmetscher unterliegen wie Ärzte der Schweigepflicht“

Grundlage für das Arzt-Patient-Verhältnis ist eine gelingende Kommunikation. Doch was ist, wenn Arzt und Patient nicht dieselbe Sprache…

Download

Seite 63

Dr. Lothar Franz Nossek, Kreis Aachen - „Ein Miteinander, kein Gegeneinander“

Neben ihrem Beruf engagieren sie sich ehrenamtlich für ihre Kolleginnen und Kollegen: Kreis- und Bezirksstellenvorsitzende der…

Download