Gewebespende - Deutliches Plus im vergangenen Jahr

15.03.2019 Seite 8
RAE Ausgabe 3/2019

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 3/2019

Seite 8

2018 haben in Deutschland über 2.700 Menschen Gewebe gespendet (plus 16 % zu 2017). Das teilte die Deutsche Gesellschaft für Gewe-betransplantation (DGFG) mit. Für die steigende Bereitschaft zur Gewebespende zeichne die Präsenz von Koordinatoren des DGFG- Netzwerks vor Ort sowie die steigende Zahl der Krankenhäuser verantwortlich. Aktuell beteiligten sich 44 Koordinator an 27 Standorten sowie 90 kooperierende Kliniken am Netz. www.gewebenetzwerk.de

bre