Privatuniversität - Mehr Studienplätze für Witten/Herdecke

Die Privatuniversität Witten/Herdecke wird ab dem Sommersemester 2019 die Zahl der humanmedizinischen Studienplätze verdoppeln. Die Landesministerin für Wissenschaft, Isabel Pfeiffer-Poensgen, und Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann haben die finanzielle Unterstützung des Landes in einer gemeinsamen Absichtserklärung zugesichert. Derzeit nimmt die Privatuniversität jährlich 84 Studierende der Humanmedizin auf. Diese Zahl wird sich ab kommenden Jahr auf 168 verdoppeln, wie die Universität mitteilte. Die Förderung der Universität soll unter dem Vorbehalt der Haushaltsgesetzgebung schrittweise von 10,7 Millionen Euro im Jahr 2019 auf 18,25 Millionen Euro im Jahr 2024 angehoben werden. Um die Planung in die Tat umzusetzen, benötigt die Universität mehr Personal, mehr Lehrkräfte, mehr Räume und eine breitere Ausstattung in Laboren und an Lehrmitteln, sagte der Kanzler der Universität, Jan Peter Nonnenkamp. Landesgesundheitsminister Laumann sieht in dem Vorhaben einen weiteren Baustein zur Stärkung der Allgemeinmedizin in Nordrhein-Westfalen. Wie die Privatuni mitteilte, haben sich in der Vergangenheit rund 20 Prozent der Absolventen nach ihrer Weiterbildung hausärztlich niedergelassen.

bre

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 27.11.2018



Kammerwahlen der nordrheinischen Ärztinnen und Ärzte
Logo Kammerwahlen 2019 mit Datum
Frist zur Stimmabgabe endet in

Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangte.

Neue Infoblätter und Mustervorlagen

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 2/2019

Titel 2/2019 Titelgestaltung: Eberhard Wolf Foto: Bülent Erdogan

Titelthema

Jüdische Ärzte in der NS-Zeit: "Die Erinnerung sucht uns im Alltag auf"

aktuelle Ausgabe

Bedeutung der Organspende - was können wir in NRW tun?

Organspendeausweis Quelle: BZgA 

Gemeinsam mit veranstalten das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen, Ärztekammer Nordrhein, Ärztekammer Westfalen-Lippe und die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen ein Symposium zu den Frage, wie die Organspende in Nordrhein-Westfalen gefördert werden kann. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 26. Februar im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft statt.

interner Link Programm und Anmeldung

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo