Ambitionierte Gesundheitsziele

Nach dem Zweiten Weltkrieg waren die Gründer überzeugt, dass die Gesundheit aller Völker wesentlich für das Erlangen von Frieden und Sicherheit ist. Die Arbeit der WHO reicht seitdem in den Alltag aller Länder hinein, denn ihr Aufgabenspektrum umfasst ...

Rheinisches Ärzteblatt, Mai 2018: Meinung

11 Forderungen an die eEPA

Der Ärztliche Beirat zur Begleitung des Aufbaus einer Telematik-Infrastruktur für das Gesundheitswesen in Nordrhein-Westfalen hat elf Forderungen zu einrichtungsübergreifenden elektronischen Patientenakten (eEPA) aufgestellt. Die Umsetzung dieser Forderungen würde, so der Beirat, die Akzeptanz der eEPA sowohl bei den Patientinnen und Patienten als auch bei den Ärztinnen und Ärzte erhöhen. weiter

Junge Ärztinnen und Ärzte wollen nicht zum Renditefaktor verkommen

Die Bundes­ärzte­kammer und die Lan­des­ärz­te­kam­mer Thüringen haben im Vorfeld des 121. Deutschen Ärztetags in Erfurt einen intensiven Dialog mit jungen Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung im Rahmen eines Streitgesprächs und anschließender Diskussion geführt. weiter

Bundespräsident besucht Projekt "Eine Chance für Geflüchtete" der ÄkNo

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender haben das Projekt „Eine Chance für Geflüchtete“ in der KAUSA Servicestelle Essen besucht. Ziel des Projekts ist es, jungen Geflüchteten den Einstieg in den Ausbildungsberuf Medizinischer Fachangestellten zu ermöglichen. weiter

"Der Mensch hat keine Seele, er ist durch und durch Seele"

Gegen eine stigmatisierende Überbetonung des Leidensdrucks psychischer Erkrankungen im Vergleich zu somatischen Erkrankungen hat sich die Ärztliche Direktorin des LVR-Klinikums Düsseldorf, Professor Dr. Eva Meisenzahl-Lechner, auf dem 12. Medizinethischen Forum des ASG-Bildungsforum ausgesprochen. Die Veranstaltung stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Wie sorgt man heute fürs Seelenheil?“ weiter

"Wir brauchen Sie als engagierte Kammermitglieder"

Mitte April hieß der Vizepräsident der Ärztekammer Nordrhein, Bernd Zimmer, zum 16. Mail neue Mitglieder in der Kammer willkommen. Dieses Mal folgten über 50 junge Ärztinnen und Ärzte der Einladung ins Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft. Die Teilnehmer konnten sich vor Ort über die Aufgaben und Services der Ärztekammer Nordrhein aus erster Hand informieren. Dr. Birgit Weihrauch referierte über die Entwicklung der Hospizbewegung und der Palliativmedizin in Deutschland. weiter

56. Online-Fortbildung: jetzt 2 Punkte sammeln

Zum 56. Mal bietet die Ärztekammer Nordrhein allen Ärztinnen und Ärzten im deutschsprachigen Raum eine kostenlose Online-Fortbildung an. Das aktuelle Thema lautet "Patientin mit symptomatischem Herzstolpern". Die Fortbildung kann bis einschließlich 29. Mai 2018 bearbeitet werden. weiter

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 22.05.2018



Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangt.

Infos für Medizinstudierende

Interner Link Medizinstudium

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 5/2018

Titel 5/2018 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Darum delegiere ich

 aktuelle Ausgabe

Jugendgesundheit im Fokus

Jugendliche im Scherenschnitt Illustration: Fidels, fotolia.com 

Auf dem 7. Kammerkolloquium Kindergesundheit steht die Gesundheit von Jugendlichen im Fokus. Auf dem Programm stehen die Theman Hirnentwicklung, soziale Ungleichheit und Gesundheit, Essverhalten, selbstverletzendes Verhalten und Schulabsentismus. Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 16. Juni 2018 10 Uhr im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft.

Interner Link Programm

Update Gesundheitspolitik 2018
Illustration mit Pillen und Spritze Illustration: Jürgen Fälchle, Fotolia.com  

Am Donnerstag, 7. Juni 2018 lädt die Ärztekammer Nordrhein alle Interessierten zum Diskussionsforum "Update Gesundheitspolitik 2018" ins Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft ein. Zentrale Fragen der Gesundheits- und Berufspolitik stehen im Mittelpunkt der Diskussion mit Ihnen, dem Vorstand und der Geschäftsführung der Ärztekammer Nordrhein

interner Link Programm

Dokumentation: PsychKG-Forum

Dokumentation der Vorträge auf dem PsychKG-Forum - Erwartungen und Erfahrungen nach der Gesetzesnovelle, das die Bezirksregierung Düsseldorf am 13. April 2018 veranstaltet hatte.

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo