Aktuelles

Lossprechung der Arzthelferinnen: Arzthelferin – ein beliebter Ausbildungsberuf

Essen 6.6.2007. Bei der alljährlichen feierlichen Lossprechung der Arzthelferinnen im Robert-Schmidt-Berufskolleg der Stadt Essen gratulierte Dr. Ludger Wollring, Vorsitzender der Ärztekammer Essen, am 6. Juni 2007 den „frisch gebackenen“ Arzthelferinnen zu ihrem hervorragenden Abschluss und bedankte sich gleichzeitig für die von ihnen im letzten Jahr geleistete breite Unterstützung während der Proteste gegen die durch die Politik geforderten umfassenden Einschränkungen der wohnortnahen Patientenversorgung. „Gerade bei Ihnen hat es gelegen, die Unbegreiflichkeit der Kürzungen und die Unsinnigkeiten der Reformen den Patienten zu vermitteln.“ Die besonders geringe Durchfallquote in diesem Jahr bestätige das Engagement der jungen Damen sowie deren Lernwillen und zeige ihre Bereitschaft für den Arbeitsplatz zu kämpfen.

An der Abschlussprüfung zur Arzthelferin haben in diesem Jahr insgesamt 115 Auszubildende in Essen teilgenommen. Davon haben 104 die Prüfung bestanden – 12 mit der Note „Gut“ und zwei mit „Sehr gut“. 13 Auszubildende konnten aufgrund überdurchschnittlicher Leistungen ihre Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzen.

Im Anschluss an die Reden des Prüfungsausschusses (Dr. Helga Eitzenberger-Wollring), der Schulleitung (Oberstudiendirektor Hanßen), des Bildungsganges (Frau Rybarski) und der stellvertretenden Vorsitzenden des Verbandes der Medizinischen Fachberufe (Frau Beate Grube) wurden die Helferinnenbriefe und Zeugnisse mit kleinen Präsenten für die Besten und einer Rose für jede Helferin durch Frau Dr. Patricia Aden (Vorstand der Ärztekammer Essen) und Herrn Dr. Ludger Wollring überreicht.

In Bezug auf die rund 25 Prozent guten und sehr guten Prüfungsnoten sagte Dr. Wollring: „In diesen tollen Leistungen spiegelt sich das große Engagement der Essener Ärztinnen und Ärzte bei der Bereitstellung von Ausbildungsplätzen wider. Die Ausbilder übernehmen mit der Berufsausbildung eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung für junge Menschen und geben ihnen damit eine qualifizierte Zukunftsperspektive“.

Dr. Wollring bedankte sich bei den ausbildenden Ärztinnen und Ärzte sowie den Berufschullehrern für deren großes Engagement bei der Ausbildung der jungen Menschen, denen dadurch ein guter Einstieg ins Berufsleben vermittelt werden konnte.

Mit der Note „Sehr gut“ haben folgende zwei Schülerinnen aus Essen bestanden:
Jennifer Frömger aus der Praxis von Dr. med. Wolfgang Schmidt, Facharzt für Innere Medizin und Viktoria Klöppel aus der von Prof. Dr. med. Klaus-Peter Steuhl geleiteten Abteilung der Universitätsaugenklinik Essen.


Zurück zur Übersicht

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 26.09.2008



Rheinisches Ärzteblatt

Heft 2/2018

Titel 2/2018 Titelillustration nach einem Entwurf von Alexandra Wilhelm, Titelkonzept Eberhard Wolf

Titelthema

Gute Medizin sieht Vielfalt

aktuelle Ausgabe

Dokumentation: Cannabis auf Rezept?
Cannabis als Medikament Foto: Africa Studio - Fotolia.com

Foto: Africa Studio - Fotolia.com

Am Freitag 8. Dezember 2017 veranstaltete die Ärztekammer Nordrhein das Kammersymposium "Cannabis auf Rezept? Cannabinoide in der Medizin im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft. Einige der gehaltenen Referate stehen zur Verfügung.

interner Link Dokumentation

Ärztekammer begrüßte neue Mitglieder

Begrüßungsveranstaltung für neue Mitglieder November 2017 Foto: Jochen Rolfes 

Am Samstag, 25. November 2017 begrüßte Rudolf Henke, Präsident der Ärztekammer Nordrhein, zum 15. Mal neue Kammermitglieder im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft.

interner Link Festvortrag und Bildergalerie

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo