Fortbildungsverpflichtungen für Hygienebeauftragte Ärztinnen und Ärzte

Nach der Verordnung über die Hygiene- und Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (HygMedVO) des Landes Nordrhein-Westfalen werden an Krankenhäusern, Einrichtungen für ambulantes Operieren, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, Dialyseeinrichtungen und Tageskliniken klinisch tätige Ärztinnen oder Ärzte bestellt, die über entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen in Hygiene- und Infektionsprävention verfügen.

Nach § 6 Abs. 2 der HygMedVO sind die Hygienebeauftragten verpflichtet, sich laufend mit den neuesten Erkenntnissen über die Hygiene vertraut zu machen und bedürfen der regelmäßigen Fortbildung in längstens 2-jährigem Abstand. Diese Fortbildungen sollen insbesondere folgende Gebiete umfassen:

  1. Regelungen auf dem Gebiet der Krankenhaushygiene,
  2. mikrobiologische und epidemiologische Grundlagen von nosokomialen Infektionen unter besonderer Berücksichtigung des Antibiotikaeinsatzes,
  3. Analyse und Dokumentation von nosokomialen Infektionen
  4. Umgebungsuntersuchungen,
  5. Anforderungen an Funktion, Bau und Ausstattung von bestimmten Funktionsbereichen,
  6. gezielte hygienisch- bzw. mikrobiologische Kontrollmaßnahmen,
  7. Maßnahmen auf dem Gebiet der Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, der apparativen und instrumentalen Ausstattung und Versorgung sowie der Wasserversorgung und -aufbereitung, der Schwimmbadhygiene, der Abwasser- und Abfallbeseitigung,
  8. besondere Methoden zur Verhütung von Infektionen des Personals,
  9. Zusammenwirken mit Instituten und Laboratorien sowie medizinischen Untersuchungsämtern, unteren Gesundheitsbehörden und anderen Behörden.

Diese Fortbildungsverpflichtung wird unter anderem durch Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen für Ärztinnen und Ärzte erfüllt, die unter den Stichworten „Refresherkurs für Hygienebeauftragte Ärzte“ von den folgenden Institutionen angeboten werden:

  • Akademien für ärztliche Fort- und Weiterbildung der Ärztekammern
  • Akademien für Öffentliches Gesundheitswesen
  • Institute für (Krankenhaus-)Hygiene der Universitäten

Bei Fragen zur Anerkennung von Veranstaltungen sollten Sie Kontakt zu Ihrem Gesundheitsamt aufnehmen.

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 14.12.2017



Rheinisches Ärzteblatt

Heft 2/2018

Titel 2/2018 Titelillustration nach einem Entwurf von Alexandra Wilhelm, Titelkonzept Eberhard Wolf

Titelthema

Gute Medizin sieht Vielfalt

aktuelle Ausgabe

Dokumentation: Cannabis auf Rezept?
Cannabis als Medikament Foto: Africa Studio - Fotolia.com

Foto: Africa Studio - Fotolia.com

Am Freitag 8. Dezember 2017 veranstaltete die Ärztekammer Nordrhein das Kammersymposium "Cannabis auf Rezept? Cannabinoide in der Medizin im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft. Einige der gehaltenen Referate stehen zur Verfügung.

interner Link Dokumentation

Ärztekammer begrüßte neue Mitglieder

Begrüßungsveranstaltung für neue Mitglieder November 2017 Foto: Jochen Rolfes 

Am Samstag, 25. November 2017 begrüßte Rudolf Henke, Präsident der Ärztekammer Nordrhein, zum 15. Mal neue Kammermitglieder im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft.

interner Link Festvortrag und Bildergalerie

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo