Schmerzkrankheiten

FAQ

 

Wie entstehen Chronische Schmerzen und wie können sie behandelt werden?

Wie entstehen Rückenschmerzen und wie können sie behandelt werden?

Wie können Kopfschmerzen / Migräne behandelt werden?

Wo finde ich weitere Informationen zu Kopfschmerzarten, Diagnostik, Therapie und Therapeuten?


 

Wie entstehen Chronische Schmerzen und wie können sie behandelt werden?

Chronische Schmerzen können Symptom einer bestehenden Erkrankung sein. Sie können auch die Krankheit auch über Monate oder sogar Jahre überdauern und damit selbst zur Krankheit werden. Langanhaltender Schmerz kann aus dem Patienten einen chronisch Kranken mit Depressionen, eingeschränkter Erlebnisfähigkeit und sozialer Vereinsamung machen.

Die am Schmerzgeschehen beteiligten Nervenzellen sind nicht nur passive Signalüberträger, sondern reagieren lernend auf schmerzhafte Reize. Es entsteht in den Nervenzellen ein Schmerzgedächtnis, das für die Chronifizierung von Schmerzen verantwortlich ist. Die Behandlung muss daher frühzeitig eine ausreichende Linderung der Schmerzen, möglichst schon im akuten Stadium, zum Ziel haben, so dass sie im Nervensystem keine Gedächtnisspur hinterlassen können und damit chronisch werden.

Internetlink Informationen des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWIG)
Internetlink Schmerztherapeuten in Nordrhein über das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein
Internetlink Deutsche Schmerzliga mit einer Liste von Selbsthilfegruppen

Wie entstehen Rückenschmerzen und wie können sie behandelt werden?

80 - 90% aller Menschen leiden im Laufe ihres Lebens mindestens einmal an Rückenschmerzen. Spontane Besserungen sind häufig. Problematisch ist allerdings die Tendenz zur Chronifizierung. Wichtig sind deshalb gezielte Vorbeugung und frühzeitige Therapie.

Die Ursachen sind mannigfaltig: Entzündungen, Nervenschädigungen, Muskelverspannungen und Erkrankungen der Wirbelsäule, die durch Abnutzungen (Degeneration) verursacht werden. Bei rund 50 - 60 % der Patienten besteht ein Zusammenhang mit ihrem Beruf.

Internetlink Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg

PDF-Dokument Dokument der Universitätsklinik Heidelberg zur Schmerzentstehung

Wie können Kopfschmerzen / Migräne behandelt werden?

Etwa 54 Millionen Menschen in Deutschland (ungefähr 70% der deutschen Bevölkerung) leiden unter anfallsweisen oder chronischen (immer wiederkehrenden) Kopfschmerzen.

Die häufigste Form - der Spannungskopfschmerz - tritt bei knapp vier von zehn Menschen (38%) auf, gefolgt von der Migräne. Darunter leiden etwa drei von zehn Menschen (28 %). Andere Formen des Kopfschmerzes sind wesentlich seltener. Kopfschmerz ist einer der häufigsten Gründe für den Besuch beim Hausarzt.

 

Wo finde ich weitere Informationen zu Kopfschmerzarten, Diagnostik, Therapie und Therapeuten?

Internetlink Patientenleitlinie der Universität Witten/Herdecke

Internetlink Deutsche Migräne- und Kopfschmerz-Gesellschaft e.V.

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 04.07.2014



Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangt.

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 8/2018

Titel 8/2018 Foto: krass99/Fotolia.com Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

DSGVO

aktuelle Ausgabe

Dokumentation: PsychKG-Forum

Dokumentation der Vorträge auf dem PsychKG-Forum - Erwartungen und Erfahrungen nach der Gesetzesnovelle, das die Bezirksregierung Düsseldorf am 13. April 2018 veranstaltet hatte.

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo