Termin speichern:  iCal  Outlook

16.11.2018, 10:00 bis 17:45 Uhr

Düsseldorf: Häusliche Gewalt und Kindeswohl

Hände hinter Stoff Foto: Photocreo Bednarek Fotolia.com

Foto: Photocreo Bednarek Fotolia.com

Veranstalter: Ärztekammer Nordrhein, Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein, Stiftung Deutsches Forum Kinderzukunft

Programm

Begrüßung

Professor Dr. Susanne Schwalen
Ärztekammer Nordrhein

Thematische Einführung

Dr. med. Gabriele Trost-Brinkhues
Nationales Zentrum Frühe Hilfen

Handlungskonzepte des Landes NRW für einen wirksamen Kinderschutz - Grußworte

Heike Reinecke
Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Andreas Bothe
Staatssekretär im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Istanbul-Konvention: Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt
Professor Dr. rer. nat. Claudia Buß
Charité Universitätsmedizin Berlin
Auswirkungen häuslicher Gewalt auf die Entwicklung von Kindern
Dr. med. Wilfried Kratzsch
Stiftung Deutsches Forum Kinderzukunft
Spätfolgen häuslicher Gewalt im Kindesalter
Dr. med. Frank Bergmann
Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein
Parallele Workshops
  1. Prävention häuslicher Gewalt aus Sicht des Frauenarztes und einer Familienhebamme
  2. Kinderschutzgruppe im öffentlichen Gesundheitsdienst
  3. interdisziplinäre Zusammenarbeit im Kinderschutz – Wunsch und/oder Wirklichkeit
  4. Die Folgen familiärer Trennungen
  5. Gewalt gegen behinderte Kinder: Die Rolle der Sozialpädiatrie im Kinderschutz bei Kindern mit Behinderungen
  6. „Netzwerk häusliche Gewalt“ Düsseldorf: Eine Kooperation des Kriminalpräventiven Rats, der Jugendhilfe, der Frauenberatungsstelle und weiterer Einrichtungen
  7. RISKID: Frühwarnsystem für Ärzte zur Prävention von Kindesmisshandlung
Erfahrungen und Möglichkeiten des ÖGD

Dr. med. Anne Bunte
Gesundheitsamt der Stadt Köln
Dr. med. Andrea Eulgem
Leiterin der Kinderschutzgruppe des Gesundheitamtes der Stadt Köln

Das Wohl des Kindes hat Vorrang: Rechtlicher Rahmen
Professor Dr. jur. Ludwig Salgo
Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
Schlusswort
Dr. med. Gabriele Trost-Brinkhues
Nationales Zentrum Frühe Hilfen
Moderation
Dr. med. Karl-Josef Eßer
BAG Gesundheit & Frühe Hilfen

Hinweise

Die Veranstaltung ist mit 8 ● anerkannt.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten. lokaler Link Online-Anmeldung

Bitte vermerken Sie auf der Anmeldung den Workshop Ihrer Wahl und mit 2 Kreuzen einen Alternativworkshop, falls ein Workshop ausgebucht ist.

Kinderbetreuung

Wir bieten eine kostenlose, qualifizierte Kinderbetreuung für Kinder im Alter von 3–13 Jahren an.
Voranmeldung und Auskunft bei Sabine Schmitt: Telefonnummer 0211 / 4302 -2540

Ort: Haus der Ärzteschaft, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf, lokaler Link Wegbeschreibung

Information und Anmeldung

Ärztekammer Nordrhein

Telefonnummer 0211 / 4302 2215

Faxnummer 0211 / 4302 5545

E-Mail veranstaltungen@aekno.de

Programm und Anmeldemöglichkeit (135,79 KB)  

lokaler Link Online-Anmeldung

Zurück zur Übersicht

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 18.09.2018



Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangt.

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 9/2018

Titel 9/2018 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Freude am Ehrenamt

 aktuelle Ausgabe

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo