Neue Gefahrstoff-Verordnung (GefStoffV) tritt zum 1. Dezember 2010 in Kraft

Chemikalien sowie deren Kennzeichnung auf Verpackungen und in Sicherheitsdatenblättern werden von den Vereinten Nationen in ein weltweit einheitliches System eingestuft, das GHS, Globally Harmonized System of Classification, Labelling and Packaging of Chemicals.

Mit der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates, GHS-Verordnung oder CLP-Verordnung (Regulation on Classification, Labelling and Packaging of Substances and Mixtures) wird das GHS in den EU-Mitgliedstaaten für Stoffe bis zum 1.12.2010, für Gemische bis zum 1.06.2015 umgesetzt.

Die Anpassung an das geltende EU-Binnenmarktrecht für Chemikalien erfolgt in Deutschland zum 1. Dezember 2010 mit Inkrafttreten der neuen Gefahrstoffverordnung (GefStoffV). Danach sind nach dem 1. Dezember 2010 alle in den Verkehr gebrachten Stoffe, ab 1. Juni 2015  alle Gemische verbindlich nach dem GHS neu zu kennzeichnen.

Was ist ab dem 1.12.2010 zu beachten?

Achten Sie beim Einkauf (z. B. von Desinfektionsmittel) darauf, ob eine neue Kennzeichnung auf der Verpackung vorliegt.

Alte und neue Symbole, ein Poster mit alter und neuer Gefahrstoff-Kennzeichnung und Einstufung finden Sie auf der Seite der Bundesanstalt für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit.

Internetlink Bundesanstalt für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

Wenn Sie einen gekennzeichneten Stoff oder ein Gemisch einkaufen, sollten Sie dafür sorgen, dass

  • Ihre Sicherheitsdatenblätter (vom Inverkehrbringer anfordern),
  • Ihre Gefährdungsbeurteilung und
  • Ihre Betriebsanweisung

aktualisiert werden. Unterweisen Sie Ihre Beschäftigten. Bei Bedarf ziehen Sie Ihre Sicherheitsfachkraft hinzu.

Den Gesetzestext finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Internetlink Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Neue Gefahrstoffpiktogramme 2010

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 28.09.2011



Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangt.

Kontakt zur Fachkundigen Stelle zum UM-AP

Dr. Brigitte Hefer, Telefonnummer 0211 / 4302 2204
E-Mail Dr.Hefer@aekno.de

Sekretariat / Sachbearbeitung:
Simone Aksoy / Hannah Zaum
Telefonnummer 0211 / 4302 2207
E-Mail unternehmermodell@aekno.de

Faxnummer 0211 / 4302 2209

Ärztekammer Nordrhein, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 4/2018

Titel 4/2018 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Quo vadis, Gesundheitsversorgung?

aktuelle Ausgabe

Alte Menschen gemeinsam gut versorgen

Gesicht eines älteren Mannes Foto: Nejron Photo-Fotolia.com 

Über neue Impulse für die sektorenübergreifende Versorgung in der Geriatrie diskutieren Experten am Samstag, 21. April 2018 von 10.00 bis 12.30 Uhr im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft.

Interner Link Programm

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo