Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern

FAQs

Was sind U-Untersuchungen?

Was wird bei den Vorsorgeuntersuchungen konkret beim Kind untersucht?

Gibt es fremdsprachige Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern?

Wo finde ich weiterführende und ausführlichere Informationen zum Thema Kindergesundheit?

Weitere Tipps zur Kindergesundheit



Was sind U-Untersuchungen?

Bei den Vorsorgeuntersuchungen für Kinder, den so genannten U-Untersuchungen, sollen der allgemeine Gesundheitszustand und die altersgemäße Entwicklung eines Kindes regelmäßig ärztlich überprüft werden. So können mögliche Probleme oder Auffälligkeiten meist frühzeitig erkannt und behandelt werden.

Die U1 bis U9 finden in den ersten sechs Lebensjahren, die Jugenduntersuchung J1 zwischen dem 12. und 14. Lebensjahr statt.

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr müssen generell keine Praxisgebühr bezahlen. Bis zu diesem Alter sind sie auch von der Zuzahlung bei Rezepten befreit.

Internetlink U-Untersuchungen in der Kita

Internetlink Aufstellung von Früherkennungsuntersuchungen, die zulasten der
Gesetzlichen Krankenversicherung angeboten werden
(GBA)
 

 

Was wird bei den Vorsorgeuntersuchungen beim Kind konkret untersucht?

Auf den Internet-Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Auf­klärung (BZgA) erfahren Sie unter anderem, was im Rahmen des Früherkennungsprogramms konkret bei Ihrem Kind untersucht wird und weshalb die Einhaltung der Termine wichtig ist.

Internetlink Die Untersuchungen U1 bis U9(auf Kindergesundheits-info.de, BZgA)

Internetlink Das Wichtigste zu den Früherkennungsuntersuchungen U1 bis U9 als Faltblatt




Gibt es fremdsprachige Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern?

Ja. Das Faltblatt „10 Chancen für Ihr Kind“ gibt es in drei Sprachen:

Deutsche Fahne PDF-Dokument 10 Chancen für Ihr Kind

britische Fahne PDF-Dokument 10 opportunities for your child

türkische Fahne PDF-Dokument Çocuğunuz İçin 10 Şans

russische Fahne PDF-Dokument 10 шaнcoв для Baшero peбёнкa



Wo finde ich weiterführende und ausführlichere Informationen zum Thema Kindergesundheit?
"Gesund groß werden" - Der Eltern-Ordner der BZgA

Der Eltern-Ordner bietet ausführliche Informationen zur körperlichen und seelischen Entwicklung Ihres Kindes sowie Empfehlungen zu seiner optimalen Begleitung und Unterstützung.

Internetlink Eltern-Ordner (BZgA)

Elternhefte 1 und 2 (Teil des Eltern-Ordners)

Auf den Zeitpunkt der jeweiligen U-Untersuchung bezogen, werden Eltern in Form eines „Briefes" über die Entwicklung und Gesundheit des Kindes sowie über Besonderheiten der Eltern-Kind-Beziehung in dieser Altersphase informiert.

PDF-Dokument Elternheft 1 zur U1-U6 (BZgA)
PDF-Dokument Elternheft 2 zur U7-U9 und J1 (BZgA)

 

Weitere Tipps zur Kindergesundheit

Eine thematisch geordnete Übersicht zur Kindergesundheit findet sich zum Beispiel beim Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e.V..

Internetlink Kinder- und Jugendärzte im Netz

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 20.10.2017

Logo Amtliche Bekanntmachungen der Ärztekammer Nordrhein


Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangt.

Kontakt zur Patientenberatung

Icon Aekno Kontaktformular

Icon Aekno Patientenberatung

Telefon 0211 / 4302 2500 (Di. - Do. 10.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr)

 Telefax 0211 / 4302 2169

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 5/2018

Titel 5/2018 Titelgestaltung: Eberhard Wolf

Titelthema

Darum delegiere ich

 aktuelle Ausgabe

Jugendgesundheit im Fokus

Jugendliche im Scherenschnitt Illustration: Fidels, fotolia.com 

Auf dem 7. Kammerkolloquium Kindergesundheit steht die Gesundheit von Jugendlichen im Fokus. Auf dem Programm stehen die Theman Hirnentwicklung, soziale Ungleichheit und Gesundheit, Essverhalten, selbstverletzendes Verhalten und Schulabsentismus. Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 16. Juni 2018 10 Uhr im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft.

Interner Link Programm

Update Gesundheitspolitik 2018
Illustration mit Pillen und Spritze Illustration: Jürgen Fälchle, Fotolia.com  

Am Donnerstag, 7. Juni 2018 lädt die Ärztekammer Nordrhein alle Interessierten zum Diskussionsforum "Update Gesundheitspolitik 2018" ins Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft ein. Zentrale Fragen der Gesundheits- und Berufspolitik stehen im Mittelpunkt der Diskussion mit Ihnen, dem Vorstand und der Geschäftsführung der Ärztekammer Nordrhein

interner Link Programm

Dokumentation: PsychKG-Forum

Dokumentation der Vorträge auf dem PsychKG-Forum - Erwartungen und Erfahrungen nach der Gesetzesnovelle, das die Bezirksregierung Düsseldorf am 13. April 2018 veranstaltet hatte.

interner Link Dokumentation

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo