Koanalgetika – Übersicht

Zu den wichtigsten Koanalgetika gehören

Antidepressiva, trizyklisch (TCA):
Amitryptilin,
Nortryptilin
initial 10 – 25 mg
zur Nacht
Zieldosis 50 – 150 mg
Antidepressiva , selektive Serotonin/
Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer (SSNRI):
Duloxetin
initial 20 – 30 mg
Zieldosis 60 – 120 mg
Venlafaxin
initial 75 mg
Zieldosis 150 – 225 mg
Antiepileptika
Gabapentin
initial 2 x 100 – 300 mg
Zieldosis 3 x 300 – 1.200 mg
Pregabalin
initial 2 x 25 – 75 mg
Zieldosis 2 x 150 – 300 mg
Carbamazepin
initial 100 mg zur Nacht
Zieldosis 3 x 200 mg
Oxcarbazepin
initial 150 mg
Zieldosis 2 x 600 mg


Kortikosteroide:
Überwiegend Dexamethason mit geringer mineralokortikoider Potenz

NMDA-Rezeptorantagonisten:
Ketamin in individueller
Dosierung
Aminobisphosphonate:
Ibandronat, Pamidronat,
Zoledronat
Zu beachten ist, dass beim den Einsatz von Koanalgetika

  • nur eine Schmerzreduktion um 50 – 80 % erwartet werden kann,
  • 20 – 40 % der Patienten nur unzureichend ansprechen,
  • eine offizielle Zulassung fehlen kann,
  • unerwünschte Wirkungen oft nicht toleriert werden.

Quelle: Pharm. Ztg. 2014; 159 (16): 40 – 45

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 29.07.2014



Kammerwahlen der nordrheinischen Ärztinnen und Ärzte
Logo Kammerwahlen 2019 mit Datum
Frist zur Stimmabgabe endet in

Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangte.

Neue Infoblätter und Mustervorlagen

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 2/2019

Titel 2/2019 Titelgestaltung: Eberhard Wolf Foto: Bülent Erdogan

Titelthema

Jüdische Ärzte in der NS-Zeit: "Die Erinnerung sucht uns im Alltag auf"

aktuelle Ausgabe

Bedeutung der Organspende - was können wir in NRW tun?

Organspendeausweis Quelle: BZgA 

Gemeinsam mit veranstalten das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen, Ärztekammer Nordrhein, Ärztekammer Westfalen-Lippe und die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen ein Symposium zu den Frage, wie die Organspende in Nordrhein-Westfalen gefördert werden kann. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 26. Februar im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft statt.

interner Link Programm und Anmeldung

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo