Nachruf: Professor Dr. Walter Senne verstorben

Am 5. Mai 2009 verstarb kurz nach der Vollendung seines 85. Lebensjahres der früher in Essen niedergelassene Arzt für Allgemeinmedizin Professor Dr. med. Walter Senne.

1924 in Essen geboren, absolvierte Senne sein Medizinstudium in Berlin, Würzburg, Marburg und Düsseldorf und anschließend seine Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie im Bethesda-Krankenhaus in Essen-Borbeck. Danach war er als Oberarzt und Vertreter des Chefarztes der chirurgisch-gynäkologischen Abteilung dieses Krankenhauses tätig, bevor er sich 1959 in Essen-Dellwig als praktischer Arzt niederließ. Dort war er, später als Arzt für Allgemeinmedizin, bis 1993 in eigener Praxis tätig.

Von 1974 bis 1992 nahm Professor Senne einen Lehrauftrag der Universität Essen für das Fach Allgemeinmedizin wahr, wo er 1988 zum Honorarprofessor der Medizinischen Fakultät ernannt wurde. Weitere Lehraufträge für die Vorklinik und für die Sozialmedizin im Fachbereich 1 erhielt er an der Gesamthochschule Essen. Daneben war er als ärztlicher Fachprüfer für Allgemeinmedizin der Ärztekammer Nordrhein, als Stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses sowie als Ausbildungsberater für Arzthelferinnen tätig. Von weiteren Tätigkeiten in Gremien der Ärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung sind als die wichtigsten seine Mitgliedschaft im Vorstand der Ärztekammer Nordrhein, sein Wirken als Stellvertretender Vorsitzender der Kreisstelle Essen der Ärztekammer Nordrhein und als Vorsitzender des Prüfungsausschusses für Ersatzkassen zu nennen. Darüber hinaus war Walter Senne 25 Jahre lang ehrenamtlicher Richter beim Bundessozialgericht in Kassel.

Am 1. Dezember 1975 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler bei der Ärztekammer Nordrhein, der er ohne Unterbrechung bis Ende 2004 angehörte. Als ehrenamtliches stellvertretendes Mitglied für das Fachgebiet Allgemeinmedizin hat er die Entwicklung der Kommissionsarbeit wesentlich mitgestaltet. Konkret schlug sich seine Arbeit in einer Vielzahl von gutachtlichen Bescheidentwürfen nieder. Einen weiteren Schwerpunkt seiner Arbeit in der Gutachterkommission bildete die vertretungsweise Mitwirkung an den abschließenden Entscheidungen der so genannten Gesamtkommission über die gegen gutachtliche Bescheide erhobenen Einwendungen.

1993 wurde Senne für seine Verdienste um die Allgemeinmedizin von der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin mit der Hippokrates-Medaille ausgezeichnet.

Mit Herrn Professor Dr. med. Walter Senne verliert die nordrheinische Ärzteschaft einen engagierten Arzt, der sich in zahlreichen Funktionen der ärztlichen Selbstverwaltung um die Belange seines Berufsstandes in ganz außergewöhnlicher Weise verdient gemacht hat. Die nordrheinischen Ärztinnen und Ärzte werden sein verdienstvolles Wirken in dankbarer Erinnerung behalten und dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.

sm

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 04.06.2009



Datenschutzgrundverordnung

Europasterne mit Paragraphenzeichen Foto: BillionPhotos com/Fotolia.com und froxx/Fotolia.com

interner Link Informationen zur Datenschutzgrundverordnung, die am 25.5.2018 Gültigkeit erlangt.

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 11/2018

Titel 11/2018 Titelgestaltung: Eberhard Wolf Foto: Phanie/Yourphototoday

Titelthema

Draußen vor der Stadt

 aktuelle Ausgabe

Häusliche Gewalt und Kindeswohl

Hände hinter Stoff Foto: Photocreo Bednarek Fotolia.com 

Gemeinsam mit der Stiftung Deutsches Forum Kinderzukunft und der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein veranstaltet die Ärztekammer Nordrhein am Freitag, 16. November 2018 ab 10.00 Uhr im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft eine Fachtagung zum Thema "Häusliche Gewalt und Kindeswohl".

interner Link Programm und Anmeldung

Blickwechsel Demenz: "Operation gelungen, Patient verwirrt?"
Grafik Operationssaal, Ärzte, Patient Illustration: depositphoto.com, leremy/Tina Ennen

Illustration: depositphoto.com, leremy/Tina Ennen

Unter dem Titel "Blickwechsel Demenz: "Operation gelungen, Patient verwirrt?" veranstaltet die Ärztekammer Nordrhein zusammen mit der Paritätischen NRW und der Krankenhausgesellschaft NRW eine Fachtagung zum Umgang mit dementen Patienten im Krankenhaus. Die Veranstaltung findet am Samstag, 17. November 2018 von 10 bis 15 Uhr im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft statt.

interner Link Programm und Anmeldung

IQN: Arthroseschmerzen
Logo IQN  

Das Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein (IQN) veranstaltet am Mittwoch 12. Dezember 2018 eine Fortbildung zum Thema "Arthroseschmerzen - Prävention und Behandlungsmöglichkeiten in Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft. Unter anderem stehen konservative sowie naturheilkundliche Therapieansätze bei Arthrose auf dem Programm der Fortbildung.

interner Link Programm

Materialbestellung

Die Ärztekammer Nordrhein hält zahlreiche Informationsbroschüre und Flyer für Ärztinnen und Ärzte, Bürgerinnen und Bürger oder auch zur Auslage im Wartezimmer bereit. Die Materialien können einfach ein bereitgestelltes Online-Formular bestellt werden.

Interner Link Materialbestellung

Logo Cochrane Library
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode Standard für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen.
Kontrollieren Sie dies hier.


Medisuch-Siegel

Die Medizinsuchmaschine "Medisuch" bestätigt der Ärztekammer Nordrhein, dass die Homepage ohne kommerzielle Einflussnahme erstellt ist.

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo