Reisemedizin


FAQ

­

Wie kann man Reisekrankheiten vorbeugen?
Wo erhalte ich reisemedizinische Beratung?


­

Reisemedizin

Wie kann man Reisekrankheiten vorbeugen?

Eine Urlaubsreise gehört zu den Höhepunkten im Jahr. Dies gilt umso mehr, je weiter die Reise von zu Hause wegführt. Doch andere Länder können auch fremde Gesundheitsrisiken bergen.

Länderspezifische Impfempfehlungen, Informationen zu Reisekrankheiten (insbesondere auch Malaria, Hepatitis A und B, Gelbfieber, Tollwut, Typhus abdominalis etc.) und Gesundheitsinformationen für die Reise finden sich im Internet zum Beispiel unter den angeführten Adressen. Auch Tropeninstitute bieten Rat und Hilfe.

Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes
Robert Koch Institut
Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin
Tropenmedizinische Institute in Deutschland und Österreich
Tropenmedicus
Gelbfieberimpfstellen bei DTG

­

Wo erhalte ich reisemedizinische Beratung?

Tropenmedizinische Institutionen
Liste von Ärztinnen und Ärzten mit DTG-Zertifikat "Reisemedizin"
CRM bietet Listen reisemedizinisch fortgebildeter Ärztinnen und Ärzte sowie Apotheken mit entsprechend qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes