Vorlesen

München: 21. Europäischer Gesundheitskongress


Mehr wagen – statt klagen - Die unterschätzten Möglichkeiten im Gesundheitswesen!

Termin: Donnerstag, 6. - Freitag, 7. Oktober 2022

Themenschwerpunkte

  • Kontroverse: Mehr Wagen statt Klagen: Die unterschätzten Möglichkeiten unseres Gesundheitswesens
  • Privat oder öffentlich: Wer finanziert den wachsenden Bedarf in der Altenpflege?
  • Finanzierung der GKV – Systematische Lösungsstrategien im Diskurs
  • Zukunftsfähige Krankenhausstrukturen: Wo stehen unsere europäischen Nachbarn?
  • Die Rolle der Rehakliniken: Wer Reha braucht, muss Reha bekommen!
  • Die erfolgreichsten Vernetzungsprojekte stellen sich vor!
  • Die Klinikszene im Gespräch
  • Wie kommen erfolgreiche Leuchtturmprojekte in der Pflege in den Roll-Out?
  • Zulassung, Klinikauswahl, Vergütung – Wie „kauft“ die DRV Rehaleistungen zukünftig ein?
  • Digitale Vernetzung im Gesundheitswesen und Datenschutz: Erfolgreiche Projekte zeigen, dass es geht!
  • Gesundheitsdaten, Privatsache oder öffentliches Gut?
  • Reformvorschläge für die Krankenhausstruktur in Deutschland
  • Pflegekräfte aus dem Ausland – Wie werden wir Freunde für’s Leben?
  • Neue Vergütung für Krankenhäuser wagen!
  • Pflegeversicherung in Deutschland – Weiter so oder über einen Neustart der Finanzierung nachdenken?
  • Pflege durch Angehörige: Raus aus den Hinterzimmern – rein ins Leben!
  • Digitalisierung: Kontroverse: KI – Ende der Therapiefreiheit?
  • Nach der Krise ist vor der Krise: Haben sich mutige Entscheidungen bewährt?
  • 24/7 Haushaltsbetreuung = Unerlässlich für die Versorgung?
  • Krankenhausstruktur weiterentwickeln: Universitätsklinika: Allrounder oder Spezialisten?
  • Stärkung der Gesundheitsregionen: Helfen regionale Budgets?
  • Klimaneutrale Kliniken – Wo stehen wir, wo müssen wir hin?
  • Notfallstufen und Notfallreform. Was ist erforderlich und was bringt das?
  • Quartierspflege á la „Buurtzorg“ – (K)ein Weg für D A CH?
  • (Kleinere) Krankenhäuser, Regionale Gesundheitszentren und Niedergelassene Ärzte – Chancen für eine abgestufte Gesundheitsversorgung
  • Reha: Digitalisierung ist wettbewerbsrelevant!
  • Steuerung von Notfallpatienten – Einfach, rasch und sicher
  • Gemeinsam im Einsatz – in Krieg und Frieden!
  • Attraktive Ambulantisierung wagen!

Ort: Hotel Hilton München Park, Am Tucherpark 7, 80538 München

Veranstalter

WISO S.E. Consulting GmbH


Information und Anmeldung

Europäischer Gesundheitskongress München c/o welcome Gesellschaft für Eventmarketing und Kommunikation mbH, Bachemer Str. 6–8, 50226 Frechen

02234 / 9 53 22 89

02234 / 9 53 22 29

info(at)gesundheitskongress.de

Mehr