Vorlesen

online: Verbote vs. Freigaben – Welche Art der Verhältnisprävention brauchen wir?


Montag, 11. Oktober 2021, 9 - 14 Uhr

Programm

  • Prävention von gesundheitsriskantem Verhalten in Bevölkerungen
  • Am besten alles verbieten? Zum Einfluss von Werbung auf das Suchtverhalten
  • Cannabis-Freigabe: Ausweg oder Irrweg?
  • Online-Glücksspiel – Kann die Verfügbarkeit reguliert werden?
  • Rückzahlungsansprüche bei Verlusten durch Online-Glücksspiel
  • Verhältnis- vs. verhaltensorientierte Ansätze in der Tabakprävention – was wirkt wirklich?
  • Verhältnisprävention in Bezug auf Alkohol
  • Das neue Suchtpräventionskonzept des Landes Niedersachsen im Fokus der Verhältnisprävention

Ort: online

Veranstalter

Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.


Information und Anmeldung

Mehr