Vorlesen

Live Online-Seminar des IQN: Wie begegne ich Gewalt in der Praxis und in der Notaufnahme?


Fortbildung zu Prävention, Deeskalation, Eigenschutz und Nachsorge

Termin: Mittwoch, 9. Dezember 2020, 16 - 17.45 Uhr

Programm

Begrüßung und Einführung
Bernd Zimmer, Vizepräsident der Ärztekammer Nordrhein

Moderation
Dr. med. Martina Levartz, MPH Geschäftsführerin des IQN

Erkennen von Gewaltsituationen, Rahmenbedingungen, rechtliche Aspekte, Fallzahlen Präventionsmöglichkeiten
und sinnvolle Abwehrstrategien für den Notfall aus der Sicht der Kriminalpolizei

Jörn Biedka, Kriminalhauptkommissar, Polizeipräsidium Düsseldorf

Aktiver und passiver Eigen- und Fremdschutz in der Arztpraxis und Notaufnahme 
Wilhelm Oligschläger, !RE-SPECTUM, Institut für angewandten Eigen- und Drittschutz, Niederkrüchten

Beantwortung der Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Ort: Live Online-Seminar

CME-Punkte:

Gebühr: keine

Veranstalter

Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein (IQN)

Informationen und Anmeldung

Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein, Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf

0211 / 4302 2751

0211 / 4302 5751

iqn(at)aekno.de

Hinweis

Den Link zur Einwahl in die Onlineveranstaltung erhalten Sie nach der Anmeldung.