Vorlesen

Live Online-Seminar des IQN: Rheumatische Erkrankungen – was sollten (Haus)ärztInnen wissen?


Freitag, 5.2.2021, 15 - 17.15 Uhr

Programm

Begrüßung, Einführung und Moderation
Dr. med. Sabine Mewes, Referentin des IQN

Rheumatische Erkrankungen – wann sollten HausärztInnen an ‚Rheuma‘ denken?
Dr. med. Helmut Hruschka, Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologie und Endokrinologie Niedergelassen in Wuppertal

Rheumatologische Patienten als Immunsupprimierte in der Corona-Pandemie – Daten aus dem Covid-Register und Handlungsempfehlungen der DGRh
Professor Dr. med. Christof Specker, Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie Direktor der Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie Kliniken Essen-Mitte Ev. Krankenhaus Essen-Werden

Neue Therapieoptionen in der Rheumatologie und der Umgang in der hausärztlichen Praxis / Alltag
Daniel Falagan, Facharzt für Innere Medizin, SP Rheumatologie, Rheumazentrum Ratingen

Umgang mit Rheumapatienten im Praxisalltag aus der hausärztlichen Perspektive
N.N.

Beantwortung der Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Ort: Live Online-Seminar

CME-Punkte: 4

Gebühr: keine

Link zur Veranstaltung
Passwort: Rheuma

Veranstalter

Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein (IQN)

Informationen und Anmeldung

Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein, Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf

0211 / 4302 2751

0211 / 4302 5751

iqn(at)aekno.de