Ärztekammer Nordrhein legt Jahresbericht 2014 vor

jahresbericht-2014-titel-300.jpg
Titel Jahresbericht 2014

Düsseldorf, 21.11.2014. Welche Aufgaben und Funktionen nimmt die Ärztekammer Nordrhein wahr? Was macht die Gutachterkommission für Behandlungsfehler? Mit welchen Fragen haben sich die nordrheinischen Ärztinnen und Ärzte im vergangenen Jahr an die Rechtsabteilung gewandt? Wie viele Facharztprüfungen und in welchen Fächern wurden 2013 vor der Ärztekammer Nordrhein abgelegt? Wie große war das Angebot der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung. Welche Aktivitäten hat die Kammer im gesundheitspolitischen Bereich entwickelt?

Zu all diesen Fragen gibt der aktuelle Jahresbericht 2014 der Ärztekammer Nordrhein auf über 130 Seiten Auskunft. In dem Bericht spiegeln sich sämtliche Abteilungen und deren Aufgabenspektren der Standesvertretung der rund 57.000 Ärztinnen und Ärzte in Nordrhein wider.

Der Jahresbericht kann kostenlos bei der

Pressestelle der Ärztekammer Nordrhein, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf

0211 / 4302 2011,

Faxnummer 0211 / 4302 2019,

pressestelle@get-your-addresses-elsewhere.aekno.de angefordert werden.

Jahresbericht 2014

bre

 


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher Tel.:  0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow Tel.: 0211 / 4302 2030

pressestelle@get-your-addresses-elsewhere.aekno.de