Vorlesen

Cochrane Library und Clinical Answers im 10. Jahr kostenfrei verfügbar

logo-cochrane-clinical-300.jpg
Logo Cochrane Library und Clinical Answers

Düsseldorf, 24.1.2017. Die Ärztekammer Nordrhein bietet ihren Mitgliedern auch 2017 einen kostenfreien Vollzugang zur renommierten Cochrane Library mit derzeit weit über 9.000 evidenzbasierten Reviews, die eine Einschätzung zur medizinischen Evidenz ermöglichen. Diesen Service bietet die Ärztekammer nun im zehnten Jahr an.

Auch der praxisorientierte Ableger „Clinical Answers“ bleibt als kostenfreies Serviceangebot erhalten. „Cochrane Clinical Answers“ erschließt die evidenzbasierten Aussagen der Reviews einfacher und schneller, da diese von klinischen Fragestellungen des medizinischen Alltags ausgehen. Konkreten Fragen werden entsprechend aufbereitete Antworten gegenübergestellt. Die Inhalte können aber auch über eine Stichwortliste nach relevanten Einträgen durchsucht werden. Die Systematik der Fragen und die klaren, knappen Antworten verzweigen sich immer mehr in Details, je mehr Informationen gewünscht werden.

Das Log-In-Verfahren ist für „Cochrane Clinical Answers“ und die „Cochrane Library“ gleich. Der Zugriff erfolgt über die Eingabe der Arzt-Nummer und der Einheitlichen Fortbildungsnummer (EFN). Danach kann sich der Benutzer entscheiden, ob er die Cochrane Library oder die Clinical Answers besuchen möchte. Auf www.aekno.de/cochrane finden sich ebenfalls kurze Informationen zu den beiden Diensten als PDF-Dokumente.

Cochrane Library und Cochrane Clinical Answers

bre


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher
0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow
0211 / 4302 2030

pressestelle(at)aekno.de