Vorlesen

Berufsgericht sucht ehrenamtliche Richter

junge Frau zeigt mit Finger
© Corbis

Düsseldorf, Köln, 14.2.2020. Die Präsidentin des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen sucht für das Kölner Berufsgericht für Heilberufe Ärztinnen und Ärzte, die sich für das Amt einer ehrenamtlichen Richterin oder eines ehrenamtlichen Richters interessieren.

Die Wahl der nichtrichterlichen Beisitzerinnen und Beisitzer erfolgt gemäß § 64 Heilberufsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (HeilBerG NW). Mitglieder der Kammerversammlung oder Angestellte der Kammern dürfen nicht Mitglieder der Berufsgerichte sein (§ 62 Abs. 5 HeilBerG NRW).

An der Wahl zur nichtrichterlichen Beisitzerin / zum nichtrichterlichen Beisitzer interessierte Ärztinnen und Ärzte werden gebeten, sich bei der Ärztekammer Nordrhein zu melden, beziehungsweise den Personalbogen bis zum Sonntag, 15. März 2020 ausgefüllt zurückzusenden an:

Ärztekammer Nordrhein - Rechtsabteilung -
z. Hd. Saskia Haloschan-Better
Tersteegenstr. 9
40474 Düsseldorf

0211 / 4302 2321

0211 / 4302 5321

saskia.haloschanbetter(at)aekno.de

Gerne steht Saskia Haloschan-Better für Rückfragen zur Verfügung.

bre

Personalbogen  (zum Herunterladen und Ausfüllen am Computer)


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher
0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow
0211 / 4302 2030

pressestelle(at)aekno.de