Neu im Internet: Informationen zur Fachsprachprüfung

geprueft-250.jpg
Foto: Fotolia.com

Düsseldorf, 4.3.2014. Die Ärztekammer Nordrhein hat auf ihrer Homepage Informationen rund um die Fachsprachprüfung für ausländische Ärztinnen und Ärzten gestellt unter www.aekno.de/Fachsprachpruefung.

Die Seite erläutert im Detail, wie das Zusammenspiel von Bezirksregierung als Behörde, die die Approbation vergibt, und der ÄkNo bezüglich des Fachsprachprüfung funktioniert. Auch der Verlauf des aus drei Modulen bestehenden, einstündigen Fachsprachtests wird beschrieben und Hinweise darauf gegeben, auf was jeweils zu achten ist und welche Hilfsmittel erlaubt sind. Daneben erklärt die Seite den Bewertungsmodus der Prüfer, wann der Prüfling das Ergebnis erfährt und wie es weitergeht, wenn die Prüfung nicht bestanden wurde.

Ebenfalls biete die Seite einen Überblick über die Prüfungstermine in diesem Jahr.

www.aekno.de/Fachsprachpruefung

bre


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher Tel.:  0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow Tel.: 0211 / 4302 2030

pressestelle@get-your-addresses-elsewhere.aekno.de