Vorlesen

Schlafmedizin- Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen (nach BUB-Richtlinien)

42
Punkte
Freitag, 31.01.2020 - Samstag, 01.02.2020
14:00 - 17:00 Uhr

Referent(en):

Dr. med. Martina Neddermann

CME-Punkte:

42

Gebühr:

550 €

gesponsert:

Nein

Die Stufendiagnostik zur Abklärung einer Schlafapnoe ist seit dem 1. Oktober 1991 in Teilen als vertragsärztliche Leistung zu Lasten der GKV anerkannt. Die Polysomnographie als Schlusspunkt der Diagnostik und zur Einstellung auf ein CPAP-Gerät sowie zur Therapiekontrolle wurde jedoch bisher als stationär durchzuführende Leistung eingestuft. Die Auswertung verschiedener relevanter wissenschaftlicher Literatur und Sachverständigengutachten hat jedoch inzwischen gezeigt, dass Kontrollen bei komplikationslosen CPAP-Therapien nach Ersteinstellung ebenfalls mit Hilfe der Polygraphie durchgeführt werden können, so dass die Polysomnographie nur in Problemfällen eingesetzt werden muss. Der Kurs wird als integrierte Fortbildung mit einem Selbststudienanteil auf unserer Lernplattform und einem zweitägigen Präsenzteil durchgeführt. Eine Hospitation im Umfang von vier Stunden wird im Vorfeld absolviert.

Veranstaltungsort:
Das Mutterhaus - Hotel und Tagungszentrum -
Geschwister-Aufricht-Straße 1, 40489 Düsseldorf

Veranstalter:

Nordrheinische Akademie

Ansprechpartner:

Tersteegenstraße 9
40474 Düsseldorf
Tel: (0211) 4302-2831
Fax: (0211) 4302-2809
Mail:


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Veranstalter.