Vorlesen

Düsseldorf: Ärztliche Leichenschau - Theorie und Praxis


19.2.2020, ab 15.30 - 19.15 Uhr

Programm

Begrüßung
Prof. Dr. med. Susanne Schwalen, Geschäftsführende Ärztin der Ärztekammer Nordrhein

Einführung und Moderation
Dr. med. Hella Körner-Göbel, Mitglied der Kammerversammlung und des Ausschusses Rettungsdienst der Ärztekammer Nordrhein

Immer Ärger mit dem Kreuz: Anforderungen an die Leichenschau
Prof. Dr. med. Markus Rothschild, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Köln

Todesfeststellung und Leichenschau in häuslicher Umgebung
Dr. med. Peter Kaup, Niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Anästhesiologie, Palliativmediziner, Leitender Notarzt der Stadt Oberhausen, Vorsitzender der Kreisstelle Oberhausen der Ärztekammer Nordrhein

Todesart ungeklärt
Kriminalhauptkommissar Markus Dreisewerd, Leiter der Mordkommission, Polizeipräsidium Düsseldorf

Gesetze und Verordnungen
Prof. Dr. med. Markus Rothschild

Die neue Gebührenordnung zur äußeren Leichenschau
Dr. med. Stefan Gorlas, Referent der GOÄ-Abteilung der Ärztekammer Nordrhein

Diskussion: Theorie versus Praxis

Fazit
Professor Dr. med. Susanne Schwalen

Ort: Haus der Ärzteschaft, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf

CME-Punkte: 4

Veranstalter

Ärztekammer Nordrhein


Informationen und Anmeldung

Ärztekammer Nordrhein 

0211 / 4302 2215
veranstaltungen(at)aekno.de

Online-Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 12.2.2020 zu dieser Veranstaltung an.

Anmeldung