Vorlesen

Oberhausen: Massenanfall schwerer Gefäßverletzungen im Rahmen einer Katastrophe


Dienstag, 4.2.2020, ab 19.30 Uhr

Programm

Begrüßung und Moderation
Dr. med. Peter Kaup Vorsitzender Kreisstelle Oberhausen

Prähospitales Management bei einem Massenanfall von Schwerverletzten mit Schwerpunkt Gefäßverletzungen
Dr. med. Wilfried Abel, Ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes der Stadt Oberhausen

Versorgungsprinzipien von Gefäßverletzungen unter besonderer Berücksichtigung eines Katastrophenfalls
Dr. med. Holger Claßen, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Phlebologie, EKO


Ort: Seminarraum Haus G, Evangelisches Krankenhaus, Virchowstr. 20, 46047 Oberhausen

CME-Punkte: 3

Gebühren: keine

Veranstalter

Ärztekammer Nordrhein Kreisstelle Oberhausen in Zusammenarbeit mit der Gefäßgesellschaft West e.V.


Informationen und Anmeldung

0201 / 43 60 30 33

0201 / 43 60 30 40

Lisa.Schaefer(at)aekno.de

Einladung und Anmeldemöglichkeit