Vorlesen

Düsseldorf: Familiäre Trennung als Gesundheitsrisiko


29.2.2020, 10 bis 13.45 Uhr

Programm

Begrüßung
Rudolf Henke, Präsident der Ärztekammer Nordrhein

Einführung
Christa Bartels, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie, Vorsitzende des Ausschusses Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und Mitglied des Vorstandes der Ärztekammer Nordrhein

Kinder psychisch kranker Eltern - Eltern psychisch kranker Kinder
Dr. med. Petra Walger, Chefärztin der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, LVR-Klinikum Düsseldorf

Elterntrennung und Bindungsentwicklung von Kindern
Univ.-Professor Dr. Peter Zimmermann, Lehrstuhl Entwicklungspsychologie, FK II – Human- und Sozialwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

Trennung und ihre gesundheitlichen und psychosozialen Folgen
Univ.-Professor Dr. med. Matthias Franz, Kommissarischer Direktor, Klinisches Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Düsseldorf

Vorstellung von Praxismodellen: Ein gestuftes Versorgungsmodell: Angebote für Alleinerziehende auf der Grundlage des neuen Präventionsgesetzes und in der Psychosomatischen Rehabilitation
Univ.-Professor Dr. med. Matthias Franz, Düsseldorf

Diskussion

Moderation, Schlusswort und Verabschiedung
Dr. med. Thomas Fischbach, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in eigener Praxis, Präsident des Berufsverbands der Kinder- und  Jugendärzte e. V. (BVKJ)

Ort: Haus der Ärzteschaft, Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf

CME-Punkte: 4

Gebühr: keine

Veranstalter

Ärztekammer Nordrhein


Informationen und Anmeldung

Ärztekammer Nordrhein 

0211 / 4302 2215
veranstaltungen(at)aekno.de

Online-Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 25. Februar 2020 zu dieser Veranstaltung an.

Anmeldung

Kinderbetreuung

Die Ärztekammer Nordrhein bietet Ihnen bei dieser Veranstaltung eine kostenlose, qualifizierte Kinderbetreuung für kinder im Alter von 3 - 13 Jahren. Voranmeldung und Auskunft bei Theresia Gillrath 0211 4302 2540.
Eine Anmeldung ist auch über die Online-Anmeldung möglich.