Vorlesen

Krebsfrüherkennung: Chancen - Risiken - Grenzen


Dokumentation der Veranstaltung am 12.12.2014 in Düsseldorf

Veranstalter: Ärztekammer Nordrhein

Rheinische Ärzte diskutieren Nutzen und Risiken der Früherkennung (RhÄ 2/2015, S. 19ff) 

 Screening - alle nur gut? Erwartungen, Anforderungen und Erfüllbarkeit (822,14 KB)
Professor Dr. Jürgen Windeler
Institutsleiter IQWIG, Köln
 Darmkrebs- Screening – was ist wann für wen sinnvoll? (1,14 MB)
Dr. Christian Pox
Leitender Oberarzt, Medizinische Klinik Ruhr-Universität Bochum
 Sinn und Unsinn der Prostatakarzinomvorsorge (824,83 KB)
Professor Dr. Axel Heidenreich
Direktor der Urologischen Klinik am Universitätsklinikum Aachen
 Wie kommuniziere ich mögliche Vor- und Nachteile einer Screening-Untersuchung dem Patienten? (306,45 KB)
Dr. André Karger
Klinisches Institut für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universität Düsseldorf
 Hausärztliche Beratung zu Screening-Angeboten (276,66 KB)
Dr. Ralf Rassmann
Facharzt für Allgemeinmedizin, Düsseldorf