Vorlesen

Update Ethik: Therapiebegrenzung versus Therapieverzicht - Dokumentation der Vorträge


veranstaltet am 26. Februar 2020 in Düsseldorf

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung
Univ.-Professor Dr. med. Dr. med. dent. Dr. phil. Dominik Groß, Leiter des Instituts für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen, Vorsitzender des Klinischen Ethik-Komitees des Universitätsklinikums Aachen

Was sind Ethik-Komitees und wie funktionieren sie?
Dr. phil. Arnd T. May, Zentrum für Angewandte Ethik, Erfurt

Müssen wir alle extrem unreifen Frühgeborenen und kranken Neugeborenen behandeln?
Privat-Dozentin Dr. med. Angela Kribs, Oberärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Köln

Ernährung muss doch sein – oder nicht? – Künstliche Ernährung mit PEG-Sonde
Dr. med. Sonja Vonderhagen, Oberärztin am Zentrum für Chirurgie an der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Essen

Patientenverfügung bei Reanimationen – hilfreich?
Dr. med. Stefan Meier, DEAA, Oberarzt der Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Düsseldorf

Sterbehilfe
Barbara Kertz, Ärztin für Allgemein- und Palliativmedizin, Palliativteam der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) Köln