Vorlesen

Weibliche Genitalbeschneidung - Medizinische Versorgung und Prävention im Gesundheitsbereich


Dokumentation

Gesundheitliche Folgen weiblicher Genitalbeschneidung (1,84 MB)

Dr. med. Christoph Zerm
Facharzt f. Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Witten-Herdecke, Stv. Vorsitzender der AG F.I.D.E (Frauengesundheit in der Entwicklungszusammenarbeit), Sektion der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe