Das erste Düsseldorfer Symposium für Vertragsärzte 2011


Dokumentation des Symposiums vom 12.1.2011 in Düsseldorf

Veranstalter:

 Organisation: Ärztekammer Nordrhein Logo Ärztekammer Nordrhein

 Konzept: Kanzlei am Ärztehaus – Frehse Mack Vogelsang Logo Kanzlei am Ärztehaus

 mit freundlicher Unterstüzung der Deutschen Apotheker- und Ärztebank Logo Apo-Bank
Programm

 Die Praxisfiliale – Welche Möglichkeiten und welche Vorgaben bestehen für mich? (40,27 KB)

Stefan Kallenberg, Ass. jur.

Geschäftsführer der Bezirksstelle Köln der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

 Der Vertragsarzt im Krankenhaus – Was sind meine Chancen und Risiken bei der Zusammenarbeit? (90,80 KB)

Sören Kleinke

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Kanzlei am Ärztehaus – Frehse Mack Vogelsang, Münster

 Das MVZ – Eine Alternative für mich? (129,84 KB)

Stefan Hoch

Dipl.-Kfm., Consultant, Frielingsdorf Consult GmbH, Köln

 Betriebsprüfung und Steuerfahndung in der Arztpraxis – Wie kann ich mich vorbereiten? (125,20 KB)

Karin Henze

Vereidigter Buchprüfer, Steuerberater, Wirtschaftsmediator, Fachberater für den Heilberufebereich (IFU/ISM gGmbH), Karin Henze Steuerberatung, Dortmund/Münster

 Ärztliche Versorgungswerke – Wie kann ich mit den Beiträgen richtig umgehen? (340,40 KB)

Oliver Neumann

A.S.I. Wirtschaftsberatungs AG, Essen

 Neues bei der vertragsärztlichen Vergütung – Was habe ich zu beachten? (405,76 KB)

Udo Brundiek

Geschäftsbereich Honorar, Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

 Selektivverträge – Zukunftsmodell für die ambulante Versorgung? (234,02 KB)

Thomas Kerres

Vertragsmanager, Vertragsgebiet Nordrhein-Westfalen, DAK, Düsseldorf

 Wissenwertes und Aktuelles zur GOÄ (53,74 KB)

Brigitte Siebert

Mitglied der Geschäftsleitung, Privatärztliche Verrechungsstelle Westfalen-Nord GmbH, Münster

 Qualitätsmanagement in der Arztpraxis – von der Hilfe zur Selbsthilfe zum Steuerkriterium des Systems? (131,15 KB)

Dr. med. Jochen Bredehöft

Leiter des Ressort Qualitätssicherung, Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster