Vorlesen

Hygiene


Inhaltsübersicht

2017

Fortbildungsverpflichtung für Hygienebeauftragte Ärztinnen und Ärzte

2016

Rationale Antibiotikatherapie bedeutet oft "wait and watch" (RhÄ 7/2016)

Von Lungenentzündung bis Tuberkulose (RhÄ 7/2016)

Trend der Tuberkulose-Meldungen in NRW (RhÄ 6/2016)

Pertussis: Hohe Inzidenz unter Säuglingen (RhÄ 3/216)

2015

Parasiten sind lästig, aber selten gefährlich (RhÄ 9/2015)

Windpocken: Die Impfrate in NRW steigt (RhÄ 9/2015)

"Je intelligenter wir Antibiotika anwenden, umso größer ist der Effekt" (RhÄ 8/2015)

Sepsis – die unterschätzte Krankheit (RhÄ 6/2015)

Malaria - unerwünschtes Mitbringsel aus den Tropen (RhÄ 3/2015)

2014

Die Bedeutung früher HIV-Diagnosen durch die Gesundheitsämter (RhÄ 12/2014)

Report: Situation der Tuberkulose in NRW (RhÄ 09/2014)

Von Stuhltransplantationen und Legionellen im Sauerland (RhÄ 07/2014)

Helfen Tabletten noch gegen Gonorrhö? (RhÄ 06/2014)

Indikation, Risikoabwägung und Hygiene bei der Injektion homöopathischer Substanzen (RhÄ 05/2014)

NRW im Kampf gegen MRSA-Keime (RhÄ 03/2014)

2013

HIV/Aids: Aktuelle Strategien auf dem Weg zur Eradikation (RhÄ 12/2013)

Neue Meldepflicht bei Mumps, Pertussis, Röteln und Varizellen (RhÄ 09/2013)

„Machen Sie 150 Prozent von dem, was Ihr Hygienebeauftragter empfiehlt“ (RhÄ 08/2013)

Krankenhaushygiene: Erstes Zertifikat in Nordrhein verliehen (RhÄ 7/2013)

Alte und neue Zoonosen: Gefahr durch Buschmücke und Co? (RhÄ 06/2013)

Richtige Hygiene bei multiresistenten gramnegativen Stäbchenbakterien (RhÄ 03/2013)

2012

Optimismus bei HIV/AIDS, aber Comeback der Syphilis (RhÄ 12/2012)

Gramnegative Erreger: Immer öfter wirkt immer weniger (RhÄ 9/2012)

Infektionserkrankungen wirksam bekämpfen (RhÄ 8/2012)

2011

Im Zeichen der EHEC-Epidemie (RhÄ 6/2011)

Masern? Es gibt sie noch! (RhÄ 03/2012)

Eine neue Dimension im Kampf gegen Aids? (RhÄ 12/2011)

MRSA und Co.: Antibiotika richtig einsetzen, Therapieoptionen erhalten (RhÄ 09/2011)

NRW-Landesregierung will Ausbreitung resistenter Keime stoppen (RhÄ 3/2011)

Dokumentation des Kammerkolloquiums "Multiresistente Erreger in Klinik und Praxis (2011)

Dokumentation der Vorträge der Fortbildung: "Hygienebegehung in Arztpraxen" (2011)

Weitere praxisnahe Informationen


Nosokomiale und schwierig therapierbare Infektionen -
Nationale und internationale Präventionsstrategien
(2,46 MB)  Referat von Professor Dr. Martin Mielke, Robert Koch-Institut, auf der Landesgesundheitskonferenz am 7.12.2011 in Düsseldorf


 ­ 

Dokumentation der Vorträge der Fortbildung: "Hygienebegehung in Arztpraxen"

am 3.2.2011 in Wuppertal

Infektionshygienische Überwachung von Hausarztpraxen (263,30 KB)  (Vortrag von Matthias Buntrock-Schweer, Abteilung Infektions- und Umwelthygiene, Gesundheitsamt Wuppertal)

Hygienebegehung von Hausarztpraxen durch das Gesundheitsamt (2,64 MB)  (Vortrag von Angelika Mandel, Abteilung Infektions- und Umwelthygiene, Gesundheitsamt Wuppertal)


­ 

Weitere praxisnahe Informationen