Gemeinschaftsaktion gegen Ebola

Die unterzeichnenden ärztlichen Spitzenverbände haben auf Einladung der Bundesärztekammer Maßnahmen im Kampf gegen Ebola beraten. Gemeinsam haben sie zu einer internationalen Kraftanstrengung zur Eindämmung der Epidemie in Westafrika aufgerufen. Die ...

Rheinisches Ärzteblatt, November 2014: Meinung

Präsident Rudolf Henke begrüßt neue Kammermitglieder

Herzlich willkommen! Bei der 9. Begrüßungsveranstaltung der Ärztekammer Nordrhein sprachen rund 70 junge Kolleginnen und Kollegen gemeinsam das ärztliche Gelöbnis. Der Präsident der Ärztekammer Nordrhein, Rudolf Henke, erläuterte die Aufgaben der Kammer. Professor Dr. Alfons Labisch, Medizinhistoriker der Universität Düsseldorf, sprach über ärztliches Handeln im Wandel medizinischer Konzepte. weiter

Neu im Internet: Informationen zu Ebola

Die Ärztekammer Nordrhein hat zahlreiche Informationen zur aktuellen Ebola-Epidemie in Afrika und zu der Erkrankung auf ihrer Homepage auf einer eigens eingerichteten Seite (www.aekno.de/Ebola) zusammengestellt. Hier finden sich zahlreiche Links für Ärztinnen und Ärzte sowie für Bürgerinnen und Bürger, die sich über die Viruserkrankung informieren möchten. weiter

42. Hausärztlicher Weiterbildungsverbund gegründet

Mit der feierlichen Urkundenübergabe wurde am Mittwoch, 22. Oktober 2014, der 42. Hausärztliche Weiterbildungsverbund - Wuppertal aus der Taufe gehoben. Damit arbeiten in 42 nordrheinischen Weiterbildungsverbünden über 90 Krankenhäuser und rund 350 Praxen für den Nachwuchs an Allgemeinmedizinern. weiter

BÄK: Robert Koch-Institut informiert über Umgang mit Ebola-Verdachtsfällen

Die Bundesärztekammer hat auf ihrer Homepage Hinweise zum Umgang mit Ebola-Verdachtsfällen veröffentlicht. Weiterführende Informationen des Robert Koch-Instituts sowie ein Flussschema des RKI mit einer "Hilfestellung für den Arzt zur Abklärung, ob ein begründeter Ebolafieber-Verdachtsfall vorliegt" finden sich auf der Homepage der Bundesärztekammer. weiter

Demenz: Das Fremde akzeptieren lernen

Ethische Prinzipien müssen den Umgang mit demenziell Erkrankten Menschen prägen. Das forderte Professor Dr. Dieter Sturma von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Ende Oktober auf dem Symposium „Würde und Anerkennung – Ethische Probleme beim Umgang mit demenziellen Erkrankungen in Forschung, Versorgung und Betreuung“ der Kreisstelle Stadtkreis Aachen. weiter

Dokumentation: Häusliche Gewalt - Gewalt in sozialen Beziehungen

Am 27.9.2014 nahmen rund 220 interessierte Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Beratungsstellen im Haus der Ärzteschaft an der Fachtagung "Häusliche Gewalt - Gewalt in sozialen Beziehungen" teil. Einige der Vorträge und gezeigten Poster sind in der Rubrik Arzt > Dokumentenarchiv > Dokumentation zum Herunterladen hinterlegt. weiter

  Zum Seitenanfang

letzte Änderung am: 01.11.2014



Infos für Medizinstudierende

Interner Link Medizinstudium

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 9/2014

Titel 11/2014

Titelthema

Prävention braucht Kommunikation

 aktuelle Ausgabe

Informationen zu Ebola

Ebolavirus

Informationsveranstaltung für Pädiater in Weiterbildung

Am Samstag, 15. November 2014, veranstaltet die Kassenärztliche Vereinigung gemeinsam mit der Ärztekammer Nordrhein und dem Berufsverband der Kiinder- und Jugendärzte die Informationsveranstaltung "Pädiater - sicher durch die Facharztprüfung - Erfolgreich in die Praxis". Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr im Düsseldorfer Haus derÄrzteschaft.

Interner Link Programm und Anmeldung

no risk, no fun?

Am Mittwoch, 19. November 2014 findet eine neue Folge der Reihe "Euskirchener Symposien" statt. Das Thema lautet: „no risk, no fun?“ - Über Motivation und Verhalten aus ärztlicher und philosophischer Sicht. Die Referenten sind der Mannheimer Psychiater Professor Falk Kiefer und der Frankfurter Philosoph Professor Martin Seel

Interner Link Nähere Informationen

Symposium: Krebsfrüherkennung
Grafik zum Symposium Krebsfrüherkennung

Am Freitag, 12. Dezember 2014 veranstaltet die Ärztekammer Nordrhein eine Symposium zum Thema "Krebsfrüherkennung: Chancen - Risiken - Grenzen" im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft.

Interner Link Weitere Informationen

Kampagne: Bitte substituieren Sie
Kampagne: Bitte substituieren Sie
Jobbörse für MFA
Screenshot Jobbörse

Suchen Sie eine neue Praxis-Mitarbeiter/in oder haben Sie einen Ausbildungs- / Praktikums- / Hospitationsplatz frei? Über die Jobbörse auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, schnell und kostenlos ein Inserat aufzugeben. Auch Job-Suchende können hier eine Anzeige schalten.

interner Link Jobbörse

Critical Incident Reporting System NRW. Melde- und Lernsystem für medizinische Beinahe-Fehler für NRW.

 Internetlink www.cirs-nrw.de

Video über die Ärztekammer Nordrhein
Screenshot-Image-Video

Video (7 Minuten): Die Aufgaben der Ärztekammer Nordrhein

Interner Link Imagevideo