Ärztekammer


Die Ärztekammer Nordrhein ist die drittgrößte der insgesamt 17 (Landes-)Ärztekammern in Deutschland. Sie hat derzeit rund 61.000 Mitglieder. Sie ist die berufliche Vertretung der Kammermitglieder und nimmt zugleich in Selbstverwaltung öffentliche Aufgaben wahr und erfüllt weisungsgebunden staatliche Aufgaben.

Haus der Ärzteschaft

Über die Äkno

Die Ärztekammer Nordrhein (ÄkNo) ist die berufliche Vertretung der über 62.500 Ärztinnen und Ärzte im NRW-Landesteil Nordrhein. Zugleich nimmt sie in Selbstverwaltung öffentliche Aufgaben im Gesundheitswesen wahr und erfüllt weisungsgebunden staatliche Aufgaben.

Mehr →
Vorstandsraum der Ärztekammer Nordrhein

Vorstand

Der Vorstand erledigt alle der Ärztekammer Nordrhein obliegenden Aufgaben auf Grundlage des Heilberufsgesetzes. Ihm gehören der Präsident, der Vizepräsident und 16 Beisitzer an. Der Kammervorstand wird von der Kammerversammlung gewählt.

Mehr →
Szene aus der Kammerversammlung November 2019

Kammerversammlung

Die Kammerversammlung ist das "Parlament" der nordrheinischen Ärzteschaft. Ihr gehören derzeit 121 Delegierte an. Lesen Sie hier mehr über die Aufgaben des nordrheinischen Ärzteparlaments.

Mehr →
Besprechungsraum im Haus der Ärzteschaft

Gremien

Der Vorstand wird unterstützt und beraten von zahlreichen Kommissionen, Ständigen Ausschüssen und Ad-hoc-Ausschüssen. Hier finden Sie eine Übersicht aller Gremien und deren Mitglieder.

Mehr →
Kachel zu den Kammerwahlen

Kammerwahlen 2019

Alle 5 Jahre werden die Kammerversammlung sowie die Vorstände der 27 Kreisstellen der Ärztekammer Nordrhein neu gewählt. 2019 ist es wieder soweit. Alles Wissenswerte zu den Kammerwahlen 2019 finden Sie hier.

Mehr →
altes Telefon

Ansprechpartner

Nach Ressorts und Abteilungen unterteilt sind hier Ihre Ansprechparterinnen und Ansprechpartner in der Hauptstelle der Ärztekammer Nordrhein aufgelistet mit Durchwahlen, Faxnummern und E-Mail-Adressen.

Mehr →
Karte Nordrhein mit Kreis- und Bezirksstellen

Kreis-und Bezirksstellen

Die Ärztekammer Nordrhein besteht aus der Düsseldorfer Hauptstelle und 27 Kreis- sowie 8 Bezirksstellen. Sie unterstützen die Organe der Ärztekammer bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Mehr →
Ehrenamt

Ehrenamt

Die ärztliche Selbstverwaltung wird vom Engagement der Ärztinnen und Ärzte getragen. Weit über tausend Ärztinnen und Ärzte engagieren sich in der Ärztekammer Nordrhein in unterschiedlichen Gremien, Kommissionen oder als Prüfer.

Mehr →
Hände halten sich fest

Kammerbeitrag

Die Ärztekammer finanziert sich überwiegend durch Kammerbeiträge der Mitglieder. Die Höhe der Beiträge wird durch die Beitragsordnung bestimmt. Die Einstufung erfolgt im Rahmen einer Selbstveranlagung mit der Nachweispflicht der ärztlichen Einkünfte.

Mehr →
Logo IQN

IQN

Das Institut für Qualität im Gesundheitswesen Nordrhein (IQN) unterstützt die Ärztekammer Nordrhein und die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein bei ihren Aufgaben im Bereich der Qualitätssicherung der ärztlichen Versorgung.

Mehr →
Medikamente mit Fläschchen

Ethik-Kommission

Die Ethik-Kommission hat die Aufgabe, Ärztinnen und Ärzte vor der Durchführung biomedizinischer Forschung am Menschen – ausgenommen bei ausschließlich retrospektiven epidemiologischen Forschungsvorhaben – in berufsethischen und berufsrechtlichen Fragen zu beraten.

Mehr →
Visite im Krankenhaus

Krankenhausplanung NRW

Die Ärztekammer Nordrhein ist an der Krankenhausplanung NRW beteiligt. Der aktuelle Krankenhausplan NRW 2015 ist am 23. Juli 2013 in Kraft getreten. Er stellt die Grundlage für die Sicherstellung einer flächendeckenden stationären Versorgung in Nordrhein-Westfalen dar.

Mehr →
junge Menschen - Jobbörse

Stellenangebote

Die Ärztekammer Nordrhein beschäftigt derzeit 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. An dieser Stelle finden Sie aktuelle Stellenangebote und können sich online bewerben und Ihre Bewerbungsunterlagen an uns übermitteln.

Mehr →
Szene Seminar / Fortbildung

Akademie

Die Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung ist eine Einrichtung der Ärztekammer Nordrhein und der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein. Sie bietet
Fort- und Weiterbildungskurse sowohl im Kammergebiet Nordrhein als auch zweimal im Jahr auf Norderney an.

Mehr →
Logo der Nordrheinischen Ärzteversorgung

Ärzteversorgung

Die Nordrheinische Ärzteversorgung (NÄV) hat die Aufgabe, ihren Mitgliedern Alters- und Berufsunfähigkeitsrenten sowie deren Angehörigen Hinterbliebenenrenten nach den Bestimmungen der Satzung zu gewähren.  Die NÄV wurde im Jahr 1958 gegründet und ist eine Einrichtung der Ärztekammer Nordrhein.

Mehr →
Weltkarte

International

Für Interessierte aus aller Welt hat die Ärztekammer Nordrhein ein kurzes Portrait zu ihren Aufgaben und ihrer Funktionsweise im Gesundheitswesen in 28 Sprachen von Arabisch bis Ungarisch übersetzt.

Mehr →