Vorlesen

Informationen der Bundesärztekammer und der Ärztekammer Nordrhein

Die neue Datenschutzgrundverordnung (496,50 KB)
(Vortrag von Claus-Hinrich Buschkamp, Rechtsabteilung der Ärztekammer Nordrhein)

  Die DSGVO in den Praxisalltag integrieren (Interview mit der Rechtsabteilung der Ärztekammer Nordrhein, Rheinisches Ärzteblatt, 8/2018, S. 12ff)

­ 

Fortbildungstermine

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

29.8.2018 in Düren


Datenschutzrecht (Bundesärztekammer, Stand: 9.3.2018)

  • Hinweise und Empfehlungen zur ärztlichen Schweigepflicht, Datenschutz und Datenverarbeitung in der Arztpraxis
  • Datenschutz-Check 2018

EU-Datenschutzgrundverordung - BÄK und KBV legen Informationen für niedergelassene Ärzte vor (Pressemitteilung der Bundesärztekammer, 9.3.2018)

Der Datenschutz wird europäisch (Übersichtsartikel, Rheinisches Ärzteblatt, 4/2018, S. 16ff)

„Leider ist ab dem Start der Verordnung mit vielen
Abmahnungen zu rechnen“
(Interview zum Thema, Rheinisches Ärzteblatt, 4/2018, S. 20)

­ 

Mustervorlagen und Checklisten

Informationen über die Vorgaben der DS-GVO und wie Praxen und MVZ ihnen gerecht werden (Kassenärztliche Bundesvereinigung)

To-Do's für die Übergangsfrist bis zur Geltung der DS-GVO (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit)

Vertragsmuster zur Auftragsverarbeitung (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit)

Fragebogen zur Umsetzung der DS-GVO zum 25. Mai 2018 (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht)

 Checkliste zur Umsetzung der Anforderungen der DS-GVO (Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V.

Übersicht der Praxishilfen zur DS-GVO der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD)
(zum Teil sind dort auch Muster-Worddokumenten zur eigenen Bearbeitung hinterlegt)

­ 

Weitere Hilfen

„EU-Kommission veröffentlicht Leitfaden zur Datenschutz-Grund VO“ (Darin enthalten sind Links zu Hilfen der EU-Kommission) (Mitteilung der Wettbewerbszentrale vom 25.1.2018)

„6 Monate bis zur EU-Datenschutz­Grundverordnung – Die wichtigsten Regelungen im Überblick“
(Mitteilung der Wettbewerbszentrale vom 24.11.2017)

Das neue Datenschutzrecht kommt zum 25. Mai 2018  (Rheinisches Zahnärzteblatt 3/2018, S. 161ff)

 Bundesbeauftragte für den Daten­schutz und die Informa­tions­freiheit

 Infobroschüre zur DS-GVO (Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationssicherheit)

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Ergebnisse der 95. Datenschutzkonferenz (Landesbeauftragte für Datenschutz NRW)

Datenschutzbeauftragten-Bestellpflicht nach Artikel 37 Abs. 1 lit. C Datenschutz-Grundverordnung bei Arztpraxen, Apotheken und sonstigen Angehörigen eines Gesundheitsberufs (Beschluss der Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder)

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit)

Verantwortlichkeiten und Aufgaben nach der DS-GVO (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit)

Der Datenschutzbeauftragte nach der DS-GVO (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit)

Transparenzpflichten bei der Datenverarbeitung (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit)

­ 

Rechtlicher Hinweis

Die verlinkten Muster sind zum Teil noch nicht mit Aufsichtsbehörden abgestimmt. Für die Richtigkeit der Muster und Informationen Dritter kann die Ärztekammer Nordrhein keine Gewähr übernehmen.