Vorlesen

Ärztekammer Nordrhein erstellt Informationsmaterial zu Corona und Grippeschutzimpfung

plakat-grippe-2020.jpg

Düsseldorf, 30.9.2020. Die Ärztekammer Nordrhein hat unter Federführung des Ausschusses Prävention und Gesundheitsförderung einen Patientenflyer mit Gesundheitstipps während der Corona-Pandemie und ein Plakat unter dem Motto „Grippeschutzimpfung in bewährten Händen“ erstellt.
Ärztinnen und Ärzte können den Flyer und das Plakat in beliebiger Höhe kostenlos für ihr Wartezimmer unter der unten angegebenen E-Mailadresse bestellen.
„Unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie ist der Grippeimpfschutz in der bevorstehenden Influenzasaison 2020/21 besonders wichtig“, sagt Dr. med. Oliver Funken, Facharzt für Allgemeinmedizin in Rheinbach, Vorstandsmitglied der Ärztekammer Nordrhein und Vorsitzender des Ausschusses Prävention und Gesundheitsförderung. „Vor allem Risikopatienten sollten sich dringend gegen Influenzaviren impfen lassen“, so Funken.
„Mit Flyer und Plakat möchten wir unseren Patientinnen und Patienten die Grippeschutzimpfung ans Herz legen und allgemeine Gesundheitstipps und Beratungsangebote während der Pandemiesituation an die Hand geben“, so Funken. „Auch ermutigen wir mit dem Flyer die Menschen, medizinische Behandlungen fortzuführen und keine notwendigen Behandlungen und Vorsorgeuntersuchungen aus Angst vor einer Ansteckung abzusagen. Sowohl in den Krankenhäusern als auch in den Praxen tragen wir mit unseren Hygienekonzepten größtmögliche Sorge dafür, 'normale' Patienten von Corona-Verdachtsfällen zu trennen.“

Der Flyer „Mit dem Coronavirus leben – Gesundheitstipps für den Alltag“ und das Plakat „Grippeschutz in bewährten Händen“ kann unter snezana.marijan(at)aekno.de kostenlos bestellt werden.


Weiterführende Links und eine Liste wichtiger Beratungstelefone
 

sas


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher
0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow
0211 / 4302 2030

pressestelle(at)aekno.de