Namensänderung / Titeländerung


Bitte teilen Sie uns Namensänderungen schriftlich mit und fügen eine amtlich beglaubigte Kopie der Urkunde über die Namensänderung bei. Sie haben auch die Möglichkeit, die Originalurkunde in einer Kreisstelle der Ärztekammer Nordrhein oder im Servicepoint Mitgliederbetreuung im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft vorzulegen.

Auch eine Titeländerung kann nur schriftlich mit Zusendung einer amtlich beglaubigten Kopie der Urkunde vorgenommen werden. Auch hier besteht die Möglichkeit, die Originalurkunde in einer Kreisstelle der Ärztekammer Nordrhein oder im Servicepoint Mitgliederbetreuung im Düsseldorfer Haus der Ärzteschaft vorzulegen.

Kreisstellenverzeichnis

Wegbeschreibung zum Haus der Ärzteschaft in Düsseldorf
 

Die Änderungen, die schriftlich einzureichen sind, richten Sie bitte an folgende Adresse:
Ärztekammer Nordrhein Meldeabteilung
Tersteegenstraße 9
40474 Düsseldorf

0211 / 4302-2441
meldewesen@get-your-addresses-elsewhere.aekno.de

Ausländischen Titeln, akademischen Grade und Bildungsabschlüsse aus Nicht-EU-Staaten

Ausländische Titel, akademische Grade und Bildungsabschlüsse Nicht-EU-Staaten (zum Beispiel "Idjazat duktur fi-t-tibb al-bashari") werden von der Ärztekammer Nordrhein nicht überprüft.

Die Frage der Führbarkeit dieser Titel überprüft das
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, Völkinger Str. 49, 40221 Düsseldorf.

Bitte informieren Sie die Ärztekammer Nordrhein über das Ergebnis dieser Überprüfung und reichen Sie eine entsprechende Bescheinigung des Ministeriums ein, damit der Titel in ihren Meldedaten vermerkt werden kann.