Vorlesen
Online-Fortbildung

ABC des Impfstoffmanagements

Coronavirus und Impfstoffspritze
© Eisenhans / stock.adobe.com

Düsseldorf, 6.7.2021. Unter dem Titel „Keepcoool“ bietet das Institut für Hausarztmedizin der Universität Bonn seit wenigen Wochen eine Online-Fortbildung rund um die Impfstofflagerung in Arztpraxen an. Die Fortbildung soll die Qualität der Impfstofflagerung und das Impfstoffmanagement in Arztpraxen verbessern helfen. Sie richtet sich gleichermaßen an Ärztinnen und Ärzte sowie Medizinische Fachangestellte. Die Fortbildungsinhalte sind evidenzbasiert und fußen auf internationalen Empfehlungen und Leitlinien, wie das Bonner Institut mitteilte. Im Vorfeld der Entwicklung dieser Fortbildung hatte das Institut Impfkühlschränke in Hausarztpraxen unter die Lupe genommen und festgestellte, dass zwei Drittel Temperaturprobleme aufwiesen.

Das Seminar ist in fünf Lernmodule unterteilt und behandelt die Themen Temperatur, Kühlschrank, Lagerung, Zuständigkeiten und Monitoring. Jedes Modul beinhaltet Basiswissen, Tipps für die Praxis sowie weiterführende Experteninformationen. Daneben stellt das Bonner Institut für Allgemeinmedizin im Downloadbereich des Online-Lernprogramms ein das Handbuch „KeepCoool“, Checklisten sowie Vordrucke für die Praxis zur Verfügung. Die

Die Fortbildung ist kostenfrei, dauert zwischen 30 und 45 Minuten und ist mit einem Punkt anerkannt.

Der Zugang erfolgt über www.keepcoool.de.


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher
0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow
0211 / 4302 2030

pressestelle(at)aekno.de