Vorlesen
 Ausgabe 8/2018

Seite 3

Zu kurz gesprungen!

Am 26. Juni 2018 hat das Bundesgesundheitsministerium einen Referentenentwurf fu¨r ein Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals vorgelegt.…

Download

Seite 12

Die DSGVO in den Praxisalltag integrieren

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO). Der Beratungsbedarf unter Ärztinnen und Ärzten…

Download

Seite 15

KV Nordrhein und Kassen einigen sich auf Honorarplus und Konvergenz

Jahrelang hat die KV Nordrhein um eine Angleichung der Mittel fu¨r die ambulante Versorgung gekämpft, um die seit der Honorarreform 2009…

Download

Seite 16

Arzt ist Arzt: Auch über den Wolken

Sommerzeit heißt Reisezeit. Sitzt man als Mediziner im Flugzeug und es ereignet sich ein gesundheitlicher Notfall, ist Erste Hilfe…

Download

Seite 20

Opiatabhängigkeit: Größerer Therapiespielraum fu¨r Ärzte

Mit der seit Herbst 2017 geltenden Richtlinie der Bundesärztekammer ist die manifeste Opioid-Abhängigkeit alleinige Voraussetzung fu¨r…

Download

Seite 21

Ständige Impfkommission gibt gru¨nes Licht fu¨r HPV-Impfung von Jungen

Die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut befu¨rwortet nun auch die Impfung von Jungen im Alter von neun bis 14 Jahren…

Download

Seite 22

BGH bestätigt Rechtsprechung zu wahlärztlichen Vereinbarungen

Mit Urteil vom 19.4.2018 (Az. III ZR 255/17) bestätigt der Bundesgerichtshof (BGH) seine Rechtsprechung, dass Honorar-, Beleg- und…

Download

Seite 23

Wenn alles sich verändert

Das siebte Kammerkolloquium zur Kinder- und Jugendgesundheit Mitte Juni im Haus der Ärzteschaft in Düsseldorf richtete seinen Blick auf…

Download

Seite 25

Unser Leben – alles nur Kopfkino?

Big Data, Künstliche Intelligenz und umfassende Vernetzung haben das Potenzial, sowohl die ärztliche Rolle als auch das Selbstverständnis…

Download

Seite 27

Tracheostoma-Patienten: Experten streben höhere Entwöhnungsrate in Nordrhein an

In Nordrhein erkranken circa tausend Menschen pro Jahr so schwer, dass sie vorübergehend oder sogar dauerhaft auf einen Zugang zu ihrer…

Download

Seite 28

Sachverständige plädieren für limitierte Zulassung von MVZ

Wie lässt sich in Deutschland eine „entschlossenere“ bedarfsgerechte Steuerung der gesundheitlichen Versorgung bewerkstelligen? Dieser…

Download

Seite 59

Barbara vom Stein, Rheinisch-Bergischer Kreis - „Alles begann mit einem Bierdeckel“

Neben ihrem Beruf engagieren sie sich ehrenamtlich fu¨r ihre Kolleginnen und Kollegen: Kreis- und Bezirksstellenvorsitzende der…

Download