Pharmazie

Mehr Studierende im Land

16.07.2019 Seite 10
RAE Ausgabe 8/2019

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 8/2019

Seite 10

An den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen waren im Wintersemester 2017/2018 insgesamt 3.226 Studierende im Bereich Pharmazie eingeschrieben. Damit stieg die Zahl leicht um 0,6 Prozent im Vergleich zum vorhergehenden Wintersemester, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Pharmazie wird überwiegend an den Universitäten Bonn (1.391 Studierende), Düsseldorf (929) und Münster (873) absolviert. Das Pharmaziestudium ist in NRW fest in den Händen der Frauen. Ihr Anteil liegt seit Jahren kaum verändert bei rund 70 Prozent.     

bre