37. Organspendetag in Kiel

Ärzte und Patienten informieren mit begehbaren Organmodellen über Transplantationsmedizin

09.05.2019 Seite 9
RAE Ausgabe 6/2019

Rheinisches Ärzteblatt

Heft 6/2019

Seite 9

2019.04.titel.pdf
Im Aprilheft dieses Jahres hat das Rheinische Ärzteblatt über den Stand und aktuelle Herausforderungen in der Transplantationsmedizin berichtet. © Titelgestaltung: Eberhard Wolf, Foto: DSO/Andreas Steeger

Der 37. Tag der Organspende findet dieses Jahr am Samstag, 1. Juni 2019 in Kiel statt. Unter dem Motto „Richtig. Wichtig. Lebenswichtig.“ soll auch dieses Jahr allen Organspendern mit einem Gottesdienst gedacht und in Veranstaltungen über die Organspende aufgeklärt werden. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird an der Veranstaltung teilnehmen. Interessierte aus ganz Deutschland sind dazu eingeladen, sich zu informieren und  mit Betroffenen und Experten zu sprechen. In begehbaren Niere-, Herz- und Lebermodellen können sich Jung und Alt auf eine Expedition in den menschlichen Körper begeben. Den Organspendeausweis der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt es in den Info-Zelten direkt zum Ausfüllen und Mitnehmen. Veranstalter sind der Bundesverband der Organtransplantierten, der Selbsthilfeverband Niere, der Verband Lebertransplantierte Deutschland, die Deutsche Stiftung Organtransplantation, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die Deutsche Transplantationsgesellschaft sowie die Stiftung Überleben.

vl