Fortbildungsveranstaltungen des IQN


Sie wollen über Fortbildungen des IQN informiert werden?

Das IQN informiert gerne interessierte Ärztinnen und Ärzte per E-Mail über aktuelle Fortbildungsangebote.

Wenn Sie diesen Service nutzen möchten, bitten wir Sie, eine E-Mail mit dem Betreff
"IQN-Fortbildungsinformationen" an das IQN zu senden, in der Sie folgende Angaben machen:

  • Vor- und Nachname,
  • E-Mail-Adresse, an die die Informationen geschickt werden sollen.

iqn(at)aekno.de

Inhaltsübersicht

Aktuelle Fortbildungen

Fortbildungsreihe: "Aus Fehlern lernen"

Indikationsqualität im Fokus

Verordnungssicherheit

Sonstige Themen


­ 

Aktuelle Fortbildungen

Termin-Übersicht
TerminThemaThemenschwerpunktOrtAnmeldung
21.8.2019Wie begegne ich Gewalt in der Praxis und in der Notaufnahme? Fortbildung zu Prävention, Deeskalation, Eigenschutz und NachsorgesonstigesDüsseldorfiqn(at)aekno.de
29.8.2019Symposium zum Projekt InterKultKom – Gesundheitsversorgung kultursensibel und interprofessionellsonstigesDüsseldorfiqn(at)aekno.de
27.9.2019Proktologische Eingriffe - was muss wann beachtet werden?Aus Fehlern lernenDüsseldorfiqn(at)aekno.de

 ­

Fortbildungsreihe "Aus Fehlern lernen"

in Zusammenarbeit mit der Gutachterkommission für ärztliche Behandlungsfehler bei der Ärztekammer Nordrhein

Ziel der Veranstaltungen ist es, Ärztinnen und Ärzte anhand von Beispielen aus den Daten der Gutachterkommission für typische Mechanismen und Gefahrenquellen bei der Entstehung von Behandlungsfehlern zu sensibilisieren und Hilfestellung für die Vermeidung von Fehlern im Klinik- und Praxisalltag zu geben.

Die Themenauswahl der drei- bis vierstündigen praxisorientierten, pharmaindustrie-unabhängigen Veranstaltungen / Seminare erfolgt an Hand der bei der Gutachterkommission eingegangenen Behandlungsfehlervorwürfe. Der Arzt soll auf mögliche Behandlungsfehler in Diagnostik und Therapie aufmerksam gemacht werden. Beispielhaft wird zu wichtigen Vorwürfen aus medizinischer und zum Teil aus juristischer Sicht Stellung genommen; aktuelle Behandlungsstandards werden diskutiert.

Die gemeinsamen Veranstaltungen von IQN und Gutachterkommission sind seit Jahren ein fester Bestandteil in beiden Institutionen, die Patientensicherheit in der medizinischen Versorgung zu fördern sowie Risikomanagement und Fehleranalyse in Klinik und Praxis voranzutreiben.

Das praxisorientierte Konzept dieser Fortbildungsreihe wird mit folgenden Themen fortgeführt werden:


­ 

Fortbildungsreihe "Verordnungssicherheit"

Die Verordnung von Medikamenten ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie; enthält aber auch ein hohes Gefährdungspotential. Fehler bei der Medikation, Fehler bei der Einnahme von Medikamenten, unklare Eigenmedikation usw. sind neben den nicht bekannten Wechselwirkungen bei der gleichzeitigen Einnahme von vielen Medikamenten Ursache für Probleme in der medikamentösen Therapie.

Die vom IQN konzipierten und organisierten Fortbildungsveranstaltungen sollen Ärztinnen und Ärzte in Klinik und Praxis für die Relevanz und Problematik der Verordnungssicherheit sensibilisieren.


­ 

Sonstige Themen

Im Wechsel der Projekte des IQN werden in der Regel auch Fortbildungen angeboten. Das Themenspektrum reicht von Ambulanten Kodierrichtlinien bis hin zu Resistenten Erregern und wird – je nach Bedarf – für Ärztinnen und Ärzte, Medizinische Fachberufe und/oder Teams konzipiert.