Vorlesen

Gutachten zur Verordnung des Wirkstoffes Pipamperon bei Kindern und Jugendlichen

Logo der Ärztekammer Nordrhein

Düsseldorf, 21.2.2022. Der Ärztekammer Nordrhein liegt jetzt ein im Herbst 2021 in Auftrag gegebenes kinder- und jugendpsychiatrisches Gutachten vor, das zu Indikation und Verordnung des Wirkstoffes Pipamperon und ähnlicher Wirkstoffe bei Kindern und Jugendlichen Stellung nimmt.

Gutachterin ist die Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie PD Dr. med. Martina Pitzer, Direktorin der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit, Eltville. Sie ist seit 2011 Mitglied der Kommission für Arzneimittel für Kinder und Jugendliche (KAKJ) am Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und seit 2012 Ordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft (AkdÄ), zudem seit 2016 Vorstandsmitglied der AkdÄ.

Zum Gutachten

ÄkNo


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher
0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow
0211 / 4302 2030

pressestelle(at)aekno.de