Vorlesen

Bei der Azubisuche auch an KAUSA denken

Praxissituation, MFA hält Lösungsflasche
© Eberhard Hahne

Düsseldorf, 5.2.2021. Ausbildungsstätten und Praxen, die noch auf der Suche nach passenden Bewerberinnen und Bewerbern sind, können neben den etablierten Möglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit auch auf die sogenanten KAUSA-Servicestellen in der Region zurückgreifen.

Diese unterstützten nicht nur bei der Suche nach Auszubildenden, die neben den allgemeinen Voraussetzungen auch Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kompetenz mitbringen, sondern informieren darüber hinaus über (regionale) Förderprogramme rund um die Ausbildung sowie ausbildungsstabilisierende Hilfen.

KAUSA-Servicestellen in Nordrhein

Bonn

Köln

Düsseldorf

ÄkNo


Kontakt zur Pressestelle

Pressesprecher: Horst Schumacher
0211 / 4302 2010

stellv. Pressesprecherin: Sabine Schindler-Marlow
0211 / 4302 2030

pressestelle(at)aekno.de